Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4753

Wilsberg

D, 1995–

 Serienticker
  • Platz 404753 Fans  69%31% jüngerälter
  • Serienwertung5 71444.66Stimmen: 100eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 20.02.1995 (ZDF)
Leonard Lansink spielt den Münsteraner Antiquar Georg Wilsberg, der sich seit dem Verlust seiner Rechtsanwaltslizenz als Privatdetektiv sein klammes Einkommen aufbessert. Seine Patentochter Alex (Ina Paule Klink), die ebenfalls als Rechtsanwältin arbeitet, steht ihm dabei mit ihren Recherchemöglichkeiten zur Seite. Und ohne das Auto seines Kumpels Ekkehardt „Ekki“ Talkötter (Oliver Korittke) wäre der clevere Privatschnüffler ziemlich aufgeschmissen. Auch wenn Wilsberg kaum mit Frauen anbandelt, so kommt er doch zumindest bei seinen Ermittlungen regelmäßig Hauptkommissarin Anna Springer (Rita Russek) in die Quere. Und die empfindet das keineswegs immer als störend.
Im ersten Film der Reihe "Und die Toten lässt man ruhen", gedreht im Jahr 1995, spielt Joachim Król den noch als Briefmarkenhändler bezeichneten Georg Wilsberg. Drei Jahre später werden die Romanverfilmungen zu einer regelmäßigen Reihe ausgebaut, in der Wilsberg nun Antiquar ist.
gezeigt bei Wer ist der Mörder? (D, 2007)
Cast & Crew
Serienguide
ZDF
Georg Wilsberg war früher einmal ganz oben und arbeitete als Rechtsanwalt - bis ihm wegen Veruntreuung von Mandanten-Geldern die Zulassung entzogen wurde. Jetzt hält er sich als Münz- und Briefmarkenhändler über Wasser und ergänzt sein Einkommen als Privatdetektiv. Wilsberg lebt in der beschaulichen Stadt Münster, seine Fälle löst er mit Einfühlungsvermögen, Selbstironie und einem scharfen Verstand. Wilsbergs bester Freund Manni Höch arbeitet bei der Stadt und will eine politische Karriere starten. In späteren Fällen ist es der Steuerprüfer Ekki Talkötter, der nicht nur zu einem neuen Freund Wilsbergs wird, sondern ihn auch bei seiner Arbeit als Privatdetektiv unterstützt. Alex ist ab Folge 4 als Aushilfe in Wilsbergs Geschäft angestellt.
Wilsbergs Kontakt zur Polizei ist die Kommissarin Anna Springer, ein heimlicher Fan des westfälischen Privatdetektivs. Joachim Kròl spielte die Rolle des Georg Wilsberg nur im ersten Film. Auf der ZDF-Website konnten Internetuser ab Folge 4 die Entstehung der Krimis im Rahmen des Projekts eScript” mitverfolgen und sogar teilweise direkt am neuen Fall mitarbeiten.
aus: Der neue Serienguide

Wilsberg Streams

Wo wird "Wilsberg" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Wilsberg" im Fernsehen? 

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Buch
    CD
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 28.02.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Caroline Klinger (geb. 1955) schrieb am 20.02.2021, 20.44 Uhr:
      Auch wenn ich Ekki immer ein bisschen nervig fand (meine ganz persönliche Wahrnehmung!) habe ich Wilsberg immer sehr gerne gesehen. Aber inzwischen habe ich den Eindruck, diese Serie muss unbedingt weiter laufen. Leider sind die Folgen mittlerweile so hanebüchen, albern, an den Haaren herbei gezogen... Schade. 
      Ich frage mich, lesen die Verantwortlichen der Fernsehsender eigentlich diese Kommentare und Meinungen der Zuschauer 🤔
    • Old School schrieb am 21.02.2021, 17.44 Uhr:
      Naja, Wilsberg soll man wie die Rosenheimcops nicht all zu Ernst nehmen. Fand das aber schon etwas dick aufgetragen!
      Leider ist das so, braucht man doch nur mal schauen was die Leute alles für Punktekarten beim Einkaufen haben wo sie sich überwachen lassen, teils auf dem Smartphone wo dann alles persönliche abgegriffen wird.
      Tja und Alex ist nun einfach so weg? Wurde garnix aufgelöst.
      Ach stimmt, sie ist bestimmt mit der ganzen Blase verhaftet worden und 
      in der nächsten Folge wird Wilsberg beiläufig gefragt ob er sie schon im Knast besucht hat.
    • dummlo611 schrieb am 21.02.2021, 19.47 Uhr:
      :) na doch geschaut Hr. / Frau Old School ?

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Unser 2000 schrieb am 07.01.2021, 09.14 Uhr:
      Am 20.02.2021 läuft die 71.Wilsberg Folge "Bewachen und Belohnen"
    • dummlo611 schrieb am 20.02.2021, 20.18 Uhr:
      Sehr interessantes Thema. Das sollten sich mal alle Smartphone und Socialmediajunkies die ja nix dagen haben das jeder alles weis mal auf der Zunge zergehen lassen
    • Old School schrieb am 21.02.2021, 17.38 Uhr:
      Leider haben die keine Zeit sowas anzuschauen!

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Unser 2000 schrieb am 20.11.2020, 06.47 Uhr:
      Am 02.01.2021 läuft die 70.Folge "Unser Tägliches Brot" im ZDF.

    Popularität

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds