Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

13th Street zeigt dritte "Flashpoint"-Staffel

16.02.2011 - Michael Brandes/TV Wunschliste in Vermischtes
Neue Folgen starten Anfang April
Bild: CBS Broadcasting, Inc.

Der Pay-TV-Sender 13th Street beginnt am 2. April mit der Ausstrahlung der dritten Staffel von "Flashpoint". Die neuen Folgen der kanadischen Drama-Serie werden samstags um 20.13 Uhr gezeigt.

Auch in der dritten Staffel warten auf die von Sergeant Greg Parker (Enrico Colantoni) angeführte "Strategic Response Unit", eine Sondereinheit der Polizei von Toronto, wieder neue Extremsituationen. Gelöst werden die Fälle im Optimalfall nicht durch den Einsatz von Waffen, sondern durch Intuition und die Fähigkeit, sich in die Gefühlswelten der Täter und Betroffenen hinein zu versetzen.

In den neuen Folgen muss das Team unter anderem mit einer verzweifelten Mutter verhandeln, die ihre Kinder an Pflegefamilien verloren hat. Teamleiter Ed Lane (Hugh Dillon) trifft hingegen bei einer Schießerei auf seinen vom Polizeidienst suspendierten Bruder Roy (Colin Cunningham), der möglicherweise in einen illegalen Waffenhandel verstrickt ist.

Im vergangenen Jahr wurde die Crime-Serie mit dem Gemini Award für die beste Dramaserie, den besten Hauptdarsteller und die beste Regie ausgezeichnet. Die dritte Staffel verfolgten auf dem kanadischen Sender CTV im Schnitt 1,50 Millionen Zuschauer. Damit hielt "Flashpoint" die guten Werte der zweiten Staffel. Im US-Fernsehen ist "Flashpoint" die erfolgreichste kanadische Serie seit "Ein Mountie in Chicago". Mittlerweile hat CTV grünes Licht für eine vierte Staffel mit 18 Episoden erteilt (wunschliste.de berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare