Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1006

Flashpoint - Das Spezialkommando

(Flashpoint)
CDN, 2008–2012

 Serienticker
  • Platz 10111006 Fans  60%40% jüngerälter
  • Serienwertung5 124384.64Stimmen: 84eigene Wertung: -

Serieninfos & News

75 Folgen (5 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 25.06.2009 (13th Street)
Die "Strategic Response Unit" (SRU) ist ein Sondereinsatzkommando der kanadischen Polizei, die in besonders brenzligen Situationen gerufen wird. Das Team um Ed Dale (Hugh Dillon), Greg Parker (Enrico Colantoni), Jules Callaghan (Amy Jo Johnson), Sam Bradock (David Paetkau) und Spike Scarlatti (Sergio Di Zio) kommt so bei Geiselnahmen, Amokläufen oder Banküberfällen zum Einsatz und gerät dabei oft selbst in Lebensgefahr. Die Ausstattung der Spezialeinheit ist dabei hochprofessionell an den Bedürfnissen der Missionen ausgerichtet: Mit Waffen wie Taserpistolen, diversen Maschinengewehren und sogar Sprengstoffen sowie modernster Abhörtechnik sind die Beamten für alle Eventualitäten gewappnet.
Crossover mit The Listener - Hellhörig (CDN, 2008)
Cast & Crew
Serienguide
CTV/Koch Media
Wenn die Strategic Response Unit (SRU) im kanadischen Toronto eingreift, sind die normalen Polizeikräfte meist am Ende. Bombendrohungen, Geiselnahmen und schwer bewaffnete Überfälle sind das Spezialgebiet der Männer und Frauen der SRU. Kein Wunder also, dass Greg Parker und sein Team ständig selbst in Lebensgefahr sind. Doch Parkers klares Ziel bei jedem Einsatz ist es, tödliche Gewalt zu vermeiden - mit psychologischem Geschick und Gespür für menschliche Verzweiflung bemüht er sich, die Täter zum Aufgeben zu bewegen. Denn eine gezielte Tötung ist erst das allerletzte Mittel. Flashpoint beginnt stets mit dem Höhepunkt der Episode, doch während der Extremsituation kommt der Schnitt - und die Zuschauer sehen die Vorgeschichte und wie es zu dieser Situation gekommen ist.
Hruska/Evermann 2008-2013

Flashpoint - Das Spezialkommando Streams

Wo wird "Flashpoint - Das Spezialkommando" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Flashpoint - Das Spezialkommando" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • serieone schrieb am 04.02.2020, 18.54 Uhr:
    Serie bei Prime Video verfügbar.

Beitrag melden

  •  
  • Nofredede schrieb am 25.10.2013:
    Endlich sehe ich mal dank AXN Staffel 1 und 2. Was für eine tolle Serie. Spannend und nicht immer mit Happy End.

Beitrag melden

  •  
  • Nick799 (geb. 1979) schrieb am 25.07.2013:
    Hallo zusammen,
    weiss jemand zufällig wie das Lied am Ende von Season 1 , Folge 13 - "Söhne des Krieges" heisst bzw vom wem es ist. Konnte nichts darüber finden.
    Danke für alle die helfen
    Nick
  • bine_66 (geb. 1966) schrieb am 26.07.2013:
    hallo nick. das lied heißt weapon und ist von dem sänger matthew good. hoffe dir eine freude gemacht zu haben. ist aber auch ein schönes lied.

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds