Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Premiere der ServusTV-Comedy auf dem Seriencamp Festival
"Aus die Maus" mit Nina Proll (r.) und Maria Furtwängler (l.)
ServusTV Deutschland
"Aus die Maus": Starttermin für neue Serie der "Vorstadtweiber"-Macher/ServusTV Deutschland

ServusTV Deutschland hat einen Starttermin der neuen Serie  "Aus die Maus" mit Nina Proll gefunden. Die achtteilige Comedy von den  "Vorstadtweiber"-Machern geht am 7. Dezember dienstags um 20.15 Uhr bei ServusTV an den Start. Vorab feiert die Serie mit den ersten beiden Folgen am 12. November auf dem Seriencamp Festival Premiere und steht online kostenlos auf Abruf zur Verfügung.

Im Mittelpunkt steht Bianca M. Patzelsperger (Proll), die als beliebte "Schwester Erika" in der Erfolgs-Serie "Die Klinik am See" ein gefeierter Star war - bis zu ihrem plötzlichen Rauswurf nach einem medialen Skandal. Plötzlich arbeitslos, pleite und kaum Aussicht auf eine neue Rolle fällt die Schauspielerin auf den harten Boden der Tatsachen: Wegen ihrer finanziellen Not bleibt Bianca nichts anderes übrig, als das Angebot ihrer Fanclubvorsitzenden Uschi anzunehmen: ein Job in der Tierbestattung "Aus die Maus". Da ist es nicht gerade hilfreich, dass Bianca so gar kein Herz für Tiere hat. Nun kümmert sie sich eher widerwillig um die Trauerangelegenheiten der Hinterbliebenen und trifft dabei jedes Mal auf eine ganz eigene Verbindung zwischen den Besitzern und ihren Haustieren. So manche dieser skurrilen Begegnungen lässt selbst die abgebrühte Ex-Diva nicht kalt.

In den einzelnen Episoden spielen Maria Furtwängler, Gregor Bloéb, Ralf Bauer, Dietmar Mössmer, Beatrice Frey, Hakon Hirzenberger und weitere prominente Schauspieler in Gastrollen mit.

"Aus die Maus" stammt von Uli Brée, der zuvor neben einigen  "Tatort"-Folgen vor allem für die österreichischen Serien  "Vier Frauen und ein Todesfall" und "Vorstadtweiber" die Drehbücher verfasste. Für seine neue Serie wird er auch selbst erstmals die Regie führen. Produziert wird die Serie von der TRIWORX GmbH in Zusammenarbeit mit Letterbox Filmproduktion GmbH & Cine Tirol Film Commission sowie Innsbruck Tourismus im Auftrag von ServusTV.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare