Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Julianne Hough in Produktion von Songwriterin Diane Warren
Julianne Hough in der Live-Übertragung des Musicals "Grease"
Bild: FOX
"Dancing With the Stars"-Jurorin erhält eigene FOX-Comedy/Bild: FOX

Eine Jurorin der beliebtesten Tanzshow Amerikas steht demnächst als "One Hit Wendy" vor der Kamera. Julianne Hough, die seit 2014 in "Dancing with the Stars" auf ABC die Zensuren vergibt, ist das Gesicht einer neuen Comedy, von der FOX nun den Pilot bestellt hat.

"One Hit Wendy" handelt von der titelgebenden Wendy, die bereits als 18-Jährige einen absoluten Megahit hatte - der aus ihr aber auch ein One Hit Wonder machte. Nun versucht Wendy ihre talentierte Nichte Jordan bei deren Start in der Musikindustrie zu unterstützen. Gleichzeitig versucht sie zu verhindern, dass Jordan die gleichen Fehler macht, die einst ihre eigene Karriere sabotierten.

Verantwortlich zeichnet 20th Century Fox Television. Das Konzept zur Serie stammt von Wake Webster ("Life in Pieces"). Produziert wird sie von der mehrfach preisgekrönten Songwriterin Diane Warren, die auch bereits Megastars wie Céline Dion, Cher , Whitney Houston oder Mariah Carey zu einigen ihrer größten Hits verhalf. Daneben steuerte sie die Titelsongs zu Produktionen wie "Armageddon" oder "Star Trek - Enterprise" bei.

Die Tänzerin und Sängerin Julianne Hough trat 2007 erstmals bei "Dancing With The Stars" auf und gewann gemeinsam mit Eisschnelläufer und Olympiasieger Apolo Ohno die vierte Staffel. Im darauffolgenden Herbst ging sie dann auch aus Staffel 5 als Siegerin hervor, gemeinsam mit Rennfahrer Hélio Castroneves. Nach mehreren Gastauftritten wurde Hough 2014 schließlich zu einem festen Bestandteil der ABC-Show und sitzt seitdem in der Jury. Zuletzt stand sie außerdem in der Live-Produktion des Musicals "Grease" für FOX vor der Kamera.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare