Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Dennis Quaid wird für "American Crime St...

Dennis Quaid wird für "American Crime Story" zu George W. Bush

18.05.2017, 18.30 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in TV-News international
Verhalten des Präsidenten während Hurricane Katrina wird beleuchtet
Dennis Quaid in "Fortitude"
Bild: Sky/Steffan Hill
Dennis Quaid wird für "American Crime Story" zu George W. Bush/Bild: Sky/Steffan Hill

Die zweite Staffel von "American Crime Story" wird auch untersuchen, welche unrühmliche Rolle George W. Bush bei der Bewältigung von Hurricane Katrina in und um New Orleans gespielt hat. Das FX-Drama hat Dennis Quaid verpflichtet, der den US-Präsidenten in den neuen Folgen verkörpern wird.

"Katrina: American Crime Story" erzählt, wie Rettungskräfte und Politik mit den Folgen des verheerenden Sturms im Jahr 2005 umgegangen sind. Damals wurde Bush stark für sein Management des Katastrophen-Einsatzes kritisiert. Berüchtigt sind bis heute seine Worte an Michael D. Brown, dem damaligen Chef der US-Katastrophenhilfe FEMA: "Brownie, du machst einen verdammt tollen Job!" - ein Statement, dem Betroffene und die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung kaum zugestimmt haben dürften. Brown wird in der Staffel von Matthew Broderick verkörpert

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Dennis Quaid war zuletzt in dem Auktions-Drama "The Art of More" des US-Kabelsenders Crackle zu sehen sowie in dem kurzlebigen CBS-Krimidrama "Vegas". Außerdem wird in der zweiten Staffel der Sky Alantic-Serie "Fortitude" mitwirken. Bekannt ist der Schauspieler natürlich vor allem auch durch Filme wie "Leben und lieben in L.A.", "Dem Himmel so fern", "Traffic" oder "The Day After Tomorrow".

Zuletzt liefen bereits die Dreharbeiten zur dritten Staffel von "American Crime Story", in deren Zentrum die Ermordung des Modeschöpfers Gianni Versace im Jahr 1997 stehen wird. Die zweite Staffel wird erst im Anschluss daran produziert, weil man die Hurrikan-Season in New Orleans umgehen wollte.

Leserkommentare