Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
ZDFneo bringt selten gezeigte Folgen des Kinderklassikers zurück
"Löwenzahn": Guido Hammesfahr (l.) und Peter Lustig (r.)
ZDF/Antje Dittmann
"Löwenzahn": Klassiker mit Peter Lustig werden wiederholt/ZDF/Antje Dittmann

ZDFneo hat die Anfänge der beliebten Kinderklassiker  "Löwenzahn" aus dem Archiv geholt und wiederholt seit letztem Herbst die ersten Folgen der langjährigen Serie mit Peter Lustig. Gezeigt werden einzelne Folgen der insgesamt 203 Episoden der ersten 25 Staffeln aus den Jahren 1981 bis 2005 immer werktags ab 9.30 Uhr morgens in Doppelfolgen. Jedoch verzichtete der Sender aus unerfindlichen Gründen auf eine chronologische Ausstrahlung. Stattdessen werden die Folgen nach keinem erkennbaren Schema ausgewählt.

Nun legt der Sender nach und startet am 13. Februar mit einer neuen Runde aus Wiederholungen der Peter-Lustig-Folgen - wieder im Doppelpack auf dem gleichen Sendeplatz. Diesmal dürfen sich Fans und Zuschauer der ersten Generation auf mehr Ausgaben aus der ersten Staffel von 1981 freuen - einschließlich solcher Episoden, die für lange Jahre im Archiv verschwanden und nun erstmals wieder seit der Erstausstrahlung im Fernsehen zu sehen sind.

Dabei fällt auf, dass die seltenen Folgen als jeweils erste Episode der Doppelfolgen gezeigt werden, während die nachfolgende Episode aus einem späteren Produktionszeitraum stammt. Die Folgen werden auch in der ZDFmediathek zur Verfügung gestellt.

Über 40 Jahre Löwenzahn im Fernsehen

"Löwenzahn" wurde 1981 als Nachfolger der beliebten Kinderserie  "Pusteblume" (1979 bis 1981) - damals schon mit Peter Lustig - vom Mainzer Sender entwickelt. Inzwischen kommt die langjährige Kindersendung auf bislang über 450 Folgen in 42 Staffeln.

Davon wurden die ersten 203 Folgen mit dem beliebten Moderator Peter Lustig gedreht. Mit seiner ruhigen und einfühlsamen Art erklärte er die kompliziertesten Dinge im Alltag mit anschaulichen Beispielen den kleinsten Zuschauern, ähnlich wie  "Die Sendung mit der Maus" im Ersten (TV Wunschliste berichtete).

Im Jahr 2005 zog sich der inzwischen verstorbene Moderator aus gesundheitlichen Gründen aus der Serie zurück und übergab seinen Bauwagen an seinen Nachfolger Guido Hammesfahr, der bis heute als Fritz Fuchs die Sendung fortführt (TV Wunschliste berichtete).

Dank an Leser Henry Wilbury für den Hinweis.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Torsten S schrieb am 20.01.2023, 20.23 Uhr:
    Wundert mich nicht. Im Free-TV laufen mittlerweile doch nur noch Wiederholungen. Wobei diese alte Folgen aber sowieso die schönsten sind. Es gibt nun mal keinen zweiten Peter!
  • SerienFan_92 schrieb am 20.01.2023, 16.23 Uhr:
    Die sollen endlich mal eine Peter Lustig Komplettbox mit allen alten Pusteblume und Löwenzahn-Folgen rausbringen.

    Der Neue hat für mich einfach nicht den Charme wie früher.
  • Casimir TV schrieb am 20.01.2023, 19.01 Uhr:
    Stimmt Pusteblume war so schön.