Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Mindhunter": Finaler Trailer zur kommenden FBI-Serie von Netflix

"Mindhunter": Finaler Trailer zur kommenden FBI-Serie von Netflix

09.10.2017, 16.41 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Neue Produktion von David Fincher und Charlize Theron startet Freitag
Agent Holden Ford (Jonathan Groff) in "Mindhunter"
Bild: Netflix
"Mindhunter": Finaler Trailer zur kommenden FBI-Serie von Netflix/Bild: Netflix

Am kommenden Freitag (13. Oktober) veröffentlicht Netflix seine neue Serie "Mindhunter". Darin stehen die Anfänge des Profiling beim FBI Ende der 1970er Jahre im Zentrum. Die Serie ist nach "House of Cards" David Finchers zweites Serienprojekt für Netflix. Die neue Thrillerserie produziert er zusammen mit Schauspielerin und Oscar-Gewinnerin Charlize Theron.

Holt McCallany spielt in der Serie den wissbegierigen, erfahrenen und neuen Methoden gegenüber aufgeschlossenen Detective Bill Tench. Zusammen mit Psychologin Wendy (Anna Torv, "Fringe - Grenzfälle des FBI") und FBI-Agent Holden Ford (Jonathan Groff) befragt er im Jahre 1979 verurteilte Serienkiller, um deren Vorgehensweisen zu analysieren und daraus Rückschlüsse für bis dahin unaufgeklärte Mordfälle zu ziehen.

Ungewöhnlich, denn eigentlich ist die Aufgabe des FBI das Lösen von Fällen, nicht die Entwicklung von neuen Methodiken. Und natürlich müssen die beiden FBI-Agenten mit ihren Interviewpartnern - verurteilten Mehrfachmördern - respektvoll, wenn nicht gar freundlich umgehen, um von ihnen Antworten und Kooperation zu erhalten. Das trifft nicht nicht überall auf Gegenliebe...

Die Serie basiert auf dem Buch "Mind Hunter: Inside the FBI's Elite Serial Crime Unit" von John Douglas und Mark Olshanker aus dem Jahre 1996.

Deutschsprachiger Trailer zu "Mindhunter"



Englischsprachiger Trailer zu "Mindhunter"

Leserkommentare