Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Katz-und-Mausspiel zwischen Hodges und Hartsfield geht weiter
"Mr Mercedes"
Audience
"Mr. Mercedes": Trailer zur zweiten Staffel der Stephen-King-Adaption/Audience

Wenn am 22. August in den USA die zweite Staffel der Serie   "Mr. Mercedes" an den Start geht, brauchen deutsche Zuschauer (mit Abos von Amazon Prime und dem Starz Channel) in Deutschland nicht lange auf die hiesige Veröffentlichung zu warten: Sie kommt am folgenden Tag. Einmal mehr nimmt sich der pensionierte Polizist Bill Hodges (Brendan Gleeson) der schwierigen Aufgabe an, dem psychopathischen "Mr. Mercedes" Brady Hartsfield (Harry Treadaway) das Handwerk zu legen. Das wird in der neuen Staffel noch schwieriger...

Denn Hartsfield begeht seine Untaten aus einem Koma heraus - hatten wir schon erwähnt, dass die Romanvorlage von Stephen King stammt? Die Romanvorlage ist übrigens in diesem Fall nicht wie ursprünglich erwartet, der zweite Teil von Kings Trilogie um Bill Hodges, sondern der dritte: Teil zwei bot sich nach Produzentenangaben nicht für eine Serienumsetzung an, da die Protagonisten der Reihe in der erste Buchhälfte kaum auftreten.

Ein Jahr ist in der zweiten Staffel seit den Ereignissen von Staffel eins vergangen, die für Massenmörder Hartsfield mit einer schwerwiegenden Kopfverletzung und einem dauerhaften Koma endete. Den Pflegekräften im Krankenhaus ist der Patient allerdings unheimlich: Seine "Genesung" macht gute Fortschritte und manch einer mutmaßt, dass er das Koma nurmehr vorspielt, um der Verlegung ins Gefängnis zu entgehen. Dazu kommt eine Reihe rätselhafter Selbstmorde unter dem Klinikpersonal...

Nachdem er Hartsfield schnappen konnte, steht Bill Hodges mittlerweile wieder recht solide auf eigenen Füßen und geht als Privatermittler in seiner Detektei Finders Keepers wieder einem halbwegs geregelten Arbeitstag nach.

Neu in Staffel zwei im Cast mit dabei sind Jack Huston (  "Boardwalk Empire") als Klinik-Arzt Felix Babineau, Tessa Ferrer "Grey's Anatomy") als dessen Frau Cora, die als Marketingchefin einer bedeutenden Pharmazie-Firma arbeitet, sowie Maximiliano Hernández (Agent Jasper Sitwell in diversen Marvel-Filmen und -Serien; Chris Amador in   "The Americans") als Staatsanwalt Antonio Montez.

Hinter den Kulissen stehen erneut David E. Kelley "Big Little Lies") und Regisseur Jack Bender "Lost")

Trailer zur zweiten Staffel von "Mr. Mercedes"

Blick hinter die Kulissen der zweiten Staffel


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds