Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Netflix-Highlights im April: "Chilling Adventures", "Unser Planet", "Black Summer"

20.03.2019, 12.18 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Neue Staffeln von "Gotham" und "Jane the Virgin" beim Streaming-Dienst
Sabrina (Kiernan Shipka) spielt in jeder Hinsicht mit dem Feuer
Bild: Jeff Weddell/Netflix
Netflix-Highlights im April: "Chilling Adventures", "Unser Planet", "Black Summer"/Bild: Jeff Weddell/Netflix

Die Fortsetzung von "Chilling Adventures of Sabrina" und die aufwändige Doku-Serie "Unser Planet" sind die Aushängeschilder von Netflix im April 2019. Beide Formate werden am 5. April veröffentlicht.

In den neuen Folgen der "Chilling Adventures" muss Sabrina (Kiernan Shipka) mit ihrer Entscheidung vom Finale des ersten Ausstrahlungsblocks umgehen, in dem sie sich der dunklen Seite der Magie geöffnet hatte. (Trailer)

Fünf Jahre hat Netflix den bekannten Naturfilmer Alastair Fothergill (bereits "Unser blauer Planet" und "Planet Erde") in 50 Nationen die unterschiedlichsten Lebensräume der Erde in 4K-Bildern einfangen lassen. Anfang April ist es nun endlich soweit und die Zuschauer können die Ergebnisse bestaunen. (Trailer)

Ebenfalls am 5. April veröffentlicht Netflix die schwedische Thriller-Eigenproduktion "Quicksand" um die undurchsichtige Verwicklung einer Schülerin in eine Schulschießerei in einem Nobelvorort (Trailer). Am 11. April wird mit "Black Summer" von den "Z Nation"-Machern ein Blick auf den Ausbruch der Zombie-Seuche in ihrem Serienuniversum geworfen. Anders als in der Mutterserie (die drei Jahre später spielt, nachdem sich für die Überlebenden ein skurriler Alltag eingespielt hat) wird es in dem Prequel eher "klassisch" zugehen, mit Chaos und mörderischer Bedrohung (Trailer). Die zweite Staffel der türkischen Mystery-Serie "The Protector" geht schließlich am 26. April online.

Nachdem Netflix mit "Bandersnatch" seine neue Technik für interaktive Programme einem Belastungstest unterzogen hat, bei der die Zuschauer einen eigenen Pfad durch die Handlung wählen können, startet am 10. April mit "Du gegen die Wildnis" (aka "You vs. Wild"; Trailer) gleich eine komplette Staffel eines neuen Abenteuerformats: In jeder der acht Episoden der Realityserie können die Zuschauer den britischen Überlebensexperten Bear Grylls durch eine schwierige Naturlandschaft manövrieren.

Unter den Kinderserien gibt es den Neustart "Nick für ungut" (aka "No Good Nick"). In der schleicht sich Teenager Nicole (Siena Agudong) in die Familie von Liz (Melissa Joan Hart, "Sabrina - total verhext!") und Ed (Sean Astin; "Der Herr der Ringe") ein: Nicole macht das Elternpaar insgeheim für ihr Unglück verantwortlich und will sich nun rächen. Doch die "Bösewichte" erweisen sich als sehr freundliche und hilfsbereite Gastgeber, was die Rachepläne infrage stellt. Für junge und jung geblieben Zuschauer gibt es ab dem 26. April auch weitere Abenteuer von "She-Ra und den Rebellen-Prinzessinnen".

An Serien, die bereits im Fernsehen liefen, zeigt Netflix im April die vierte Staffel von "Gotham" (ab 1. April) und die vierte Staffel von "Jane the Virgin" (ab 14. April).

EIGENPRODUKTIONEN
5. April: "Chilling Adventures of Sabrina" (Teil 2)
5. April: "Quicksand - Im Traum kannst du nicht lügen" (Staffel 1)
5. April: "Tijuana" (Staffel 1)
5. April: "Persona" (Koreanische Anthologieserie mit vier Kurzfilmen, die unterschiedliche Persönlichkeiten beleuchtet)
11. April: "Black Summer" (Staffel 1)
12. April: "Ein besonderes Leben" (Staffel 1)
12. April: "Huge in France" (Staffel 1; französischer Star zieht nach zu seinem Sohn nach Los Angeles und findet sich dort als 'Normalo' wieder)
18. April: "Meine allererste Liebe" (Staffel 1; koreanische Serie)
19. April: "Samantha!" (Staffel 2)
22. April: "Golden Boy" (Teil 2)
24. April: "Bonding" (Staffel 1; "Pete hat sich gerade geoutet, als er seiner Schulfreundin Tiff wieder über den Weg läuft. Doch sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine der gefragtesten Dominas in New York.")
26. April: "The Protector" (Staffel 2)
26. April: "Yankee" (Staffel 1; Ein junger Mann aus Texas überquert die Grenze nach Mexiko, um seine Familie zu schützen, und wird dort zu einem berüchtigten Drogenbaron.)

Noch ohne Termin: "Chambers" ("Eine junge Patientin möchte das Rätsel um das Spenderherz lösen, das ihr das Leben gerettet hat. Doch es verleiht ihr zunehmend die düsteren Eigenschaften des Opfers.")

DOKUMENTATIONEN und DOKUTAINMENT-SERIEN
(Inhaltsbeschreibungen von Netflix)
5. April: "Unser Planet" (Natur-Doku-Miniserie)
5. April: "Das Römische Reich: Caligula: Der wahnsinnige Kaiser"
10. April: "Du gegen die Wildnis" (aka "You vs. Wild"; interaktive Realityserie mit Bear Grylls)
20. April: "Grass is Greener" ("Es hat Jazz und Hip-Hop befeuert - und einen von Rassismus geprägten Krieg gegen Drogen ausgelöst. Experten untersuchen Amerikas schwieriges Verhältnis mit Marihuana.")
26. April: "Street Food: Asien"
26. April: "ReMastered": Devil at the Crossroads (Thema: Der einflussreiche Blues-Gitarrist Robert Jonson)

FILM-EIGENPRODUKTIONEN
(Inhaltsbeschreibungen von Netflix)
3. April: "Suzzanna: Buried Alive" - Eine schwangere Frau wird von Dieben ermordet, die sie in ihrem Haus überrascht hatten. Nun rächt sich ihr Geist an ihren Mördern. Horror-Spezialist Rocky Soraya ("Sabrina", 2018) führte Regie.
5. April: "Unicorn Store" - Nachdem sie von der Kunstakademie fliegt und einen öden Bürojob annehmen muss, könnte ihr größter Wunsch in Erfüllung gehen: ein eigenes Einhorn.
12. April: "The Perfect Date" - Zur Finanzierung seines Studiums entwickelt ein Schüler (Noah Centineo) eine Dating-App, über die Single-Frauen ihn für gewisse Anlässe als Freund buchen können.
12. April: "A Land Imagined" (Nicht in der Schweiz) - "Ein Polizist untersucht in Singapur das Verschwinden eines chinesischen Einwanderers, der sich seine Nächte mit einem geheimnisvollen Videospiel um die Ohren schlug."
12. April: "Wen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?" - In diesem Film in Anlehnung an das Theaterstück stellt eine schockierende Enthüllung das Leben von vier Freunden, die ihren letzten Abend zusammen feiern, auf den Kopf.
19. April: "Per im Glück" - Ein talentierter Ingenieur entflieht seiner strengen Familie, um in Kopenhagen Erfolg und Reichtum zu finden. Doch sein Stolz droht ihn zu Fall zu bringen.
19. April: "Music Teacher" - Ein von seiner Vergangenheit gezeichneter Kleinstadtmusiklehrer setzt für ein Wiedersehen mit einer inzwischen berühmten ehemaligen Schülerin alles aufs Spiel.
19. April: "Someone Great" - Nach einer überraschenden Trennung sehnt sich die Musikjournalistin Jenny nach einem Neuanfang und einem unvergesslichen Abenteuer mit ihren besten Freundinnen.

Noch ohne Termin: "Aurora" - Nach einem tödlichen Schiffsunglück sammelt die Inhaberin eines Wirtshauses mit ihrer Schwester die Leichen der vermissten Opfer auf. Doch dann suchen die Toten selbst Schutz.

ANIME
1. April: "Ultraman" ("Als die Erde erneut von Aliens bedroht wird, muss der junge Shinjiro - wie sein Vater vor ihm - in den Ultra-Anzug schlüpfen und zu Ultraman werden.")
19. April: "Rilakkuma und Kaoru"
30. April: "Ingress: The Animation" ("Als Wissenschaftler eine mysteriöse Substanz entdecken, die den menschlichen Geist verändern kann, kämpfen zwei gegnerische Gruppen mit allen Mitteln um diese Macht.")
30. April: "Baki" (Teil 2)

COMEDY-SPECIALS
2. April: Kevin Hart (aus den USA): "Irresponsible"
3. April: Ricardo Quevedo (aus Kolumbien): "Einer ist immer verbittert"
10. April: Liss Pereira (ebenfalls aus Kolumbien, Quevedos Ehefrau): "Flüssigkeiten zurückhalten" (über ihre Schwangerschaft)
12. April: Francesco De Carlo (aus Italien): "Dinge dieser Welt"
23. April: I Think You Should Leave with Tim Robinson (aus den USA)
29. April: Whindersson Nunes (aus Brasilien): "Adult"
30. April: Anthony Jeselnik (aus den USA): "Fire in the Maternity Ward"

KINDER- und JUGENDSERIEN
(Inhaltsbeschreibungen von Netflix)
(Nur in der Schweiz) 8. April: "Spirit: wild und frei" (Staffel 8)
(Nur in der Schweiz) 9. April: "Trolls - Die Party geht weiter!" (Staffel 6)
12. April: "Der kleine Bheem: einfach stark" (Staffel 1)
15. April: "Nick für ungut" (aka "No Good Nick", Staffel 1)
16. April: "Die Supermonster: Tierisch gute Freunde" (Staffel 1)
22. April: "Pinky Malinky" (Teil 2)
26. April: "She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen" (Staffel 2)

LIZENZSERIEN (nicht exklusiv)
1. April: "Gotham" (Staffel 4)
1. April: "Pokémon - Sonne & Mond: Ultra-Abenteuer" (Staffel 21)
13. April: "Phineas und Ferb" (Staffel 3 und 4)
14. April: "Jane the Virgin" (Staffel 4)

Highlight-Trailer von Netflix zum April 2019


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare