Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Claus von Wagner und Max Uthoff übernehmen ZDF-Sendung
Urban Priol (l.) und Frank-Markus Barwasser (r.)
ZDF/Tobias Hase
"Neues aus der Anstalt": Nachfolger von Priol und Barwasser gefunden/ZDF/Tobias Hase

In einer Woche, am 1. Oktober, werden Urban Priol und Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig zum letzten Mal  "Neues aus der Anstalt" präsentieren und dem politischen Deutschland den satirischen Spiegel vorhalten. Auf eigenen Wunsch wollen sich die beiden Kabarettisten in Zukunft anderen Projekten widmen. Kurz nach dem Bekanntwerden ihres Ausstiegs war klar, dass die ZDF-Sendung weitergehen soll. Nun stehen ihre Nachfolger fest.

Ab dem 4. Februar 2014 werden Claus von Wagner und Max Uthoff die Patienten in der Anstalt betreuen. Uthoff war bereits mehrfach in der  "Anstalt" zu Gast, während Claus von Wagner derzeit regelmäßig in der  "heute-show" zu sehen ist. Beide wurden bereits mehrfach für ihre Bühnenshows ausgezeichnet. Wie bisher soll "Neues aus der Anstalt" weiterhin acht Mal pro Jahr live aus München gesendet werden. Das Format wird an die neuen Gastgeber angepasst.

Max Uthoff und Claus von Wagner gingen somit als Sieger aus einem Casting hervor, in dem Ende Juli im Münchner Lustspielhaus mehrere potentielle "Anstalts"-Leiter im Rahmen mehrerer Kabarett-Specials getestet worden waren (wunschliste.de berichtete). Für ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler fiel die Wahl auf die Richtigen: "Mit den neuen Gastgebern Max Uthoff und Claus von Wagner stärken wir unser Kabarettangebot mit zwei neuen, talentierten Künstlern und führen das politische Kabarett im ZDF fort."

Max Uthoff ist dann auch nächste Woche einer der Gäste in "Neues aus der Anstalt". Beim Abschied von Urban Priol und Frank-Markus Barwasser sind außerdem Volker Pispers und Jochen Malmsheimer mit dabei sowie Georg Schramm, der mit Urban Priol 2007 die Sendung aus der Taufe gehoben hatte.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • linkin_park schrieb via tvforen.de am 25.09.2013, 12.21 Uhr:
    Uthoff - der passt doch super, geht doch am ehesten in die Schramm-Richtung.
    Der andere - mä, ist mir für polit. Kabarett watt zu jung. Aber evtl. ist sein heute show-Repertoire auch nicht typisch für ihn. Ma gucken.
    Pispers in der nächsten Sendung? *freu*
  • Leo schrieb via tvforen.de am 25.09.2013, 01.15 Uhr:
    wunschliste.de schrieb:
    Beim Abschied
    von Urban Priol und Frank-Markus Barwasser sind
    außerdem Volker Pispers und Jochen Malmsheimer
    mit dabei sowie Georg Schramm, der mit Urban Priol
    2007 die Sendung aus der Taufe gehoben hatte.
    Klingt nach einem furiosen Abschied.
  • Meckerer schrieb via tvforen.de am 24.09.2013, 22.31 Uhr:
    Sollen sie erst mal machen. Ich tippe aber drauf, dass die Sendung zukünftig nicht unbedingt ein "Pflichttermin" mehr ist. Der Wagner ist mir bei der heute show nicht aufgefallen, musste ihn auch erst googeln.
  • Hausmeister70 schrieb via tvforen.de am 24.09.2013, 21.32 Uhr:
    CvW hat was drauf, hat seinen eigenen Stil. Ich find ihn gut.
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=ZvNQGuwYXks[/url]
  • erîk schrieb via tvforen.de am 24.09.2013, 20.49 Uhr:
    wunschliste.de schrieb:

    Ab dem 4. Februar 2014 werden Claus von Wagner und
    Max Uthoff die Patienten in der Anstalt betreuen.

    Uthoff ist gut, kantig und tiefsinnig.
    Den Wagner hab ich bisher eher als weichgespült wahrgenommen und mehr Komödiant als Kabarettist, aber mal sehen...
    Beim Abschied von Urban Priol und Frank-Markus Barwasser sind
    außerdem Volker Pispers und Jochen Malmsheimer
    mit dabei sowie Georg Schramm

    Georg Schramm ist dabei - das ist dann mal eine super Nachricht!
  • Marko1978 schrieb via tvforen.de am 24.09.2013, 13.38 Uhr:
    naaaaaaaaja.
    M. U. ist mir bissel zu kantig (was die Rolle bzw. sein ehemaliger Beruf als Anwalt mit sich bringt). Claus von Wagner müsste ich jetzt googln um nen Gesicht vor Augen zu haben.