Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ProSieben wird den 6. September zum "B-Day" machen. Der Privatsender verspricht für diesen Sonntag mehr als 14 Stunden Programm mit Michael "Bully" Herbig. Anlass ist die Free-TV-Premiere von Herbigs Kino-Komödie "Lissi und der wilde Kaiser" um 20.15 Uhr. Drei Tage später wird der neue Bully-Film "Wickie und die starken Männer" in die Kinos kommen.

Einen Blick hinter die Kulissen von "Wickie" gibt es dann direkt am Anschluss an "Lissi": ProSieben zeigt ein Bully-Spezial um 21.50 Uhr, in dem gezeigt wird, wie aus einer Zeichentrickserie ein großes Leinwandabenteuer wurde. Der "B-Day" beginnt davor bereits um 8.30 Uhr mit der kompletten Staffel von "Bully sucht die starken Männer", in dem 4400 Kandidaten um die Rollen im neuen Kino-Abenteuer wetteiferten.

Bully Herbig selbst hofft für den 6. September auf einen extrem verregneten Tag "damit man den 'B-Day' auch guten Gewissens genießen kann."


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Kate schrieb via tvforen.de am 15.07.2009, 21.42 Uhr:
    KateAlso ich mag Bully und mir gefielen seine Filme. Ich werde mir Wickie im Kino anschauen!

    Das Casting mit Jürgen Vogel war wirklich witzig! Und der Trailer sieht auch vielversprechend aus! Ich freu mich darauf!
  • bettyblue68 schrieb via tvforen.de am 15.07.2009, 17.08 Uhr:
    bettyblue68Ooooch ... ich hab mir mal den Trailer von [u][b][url=http://www.wickie.film.de/]"Wickie und die starken Männer"[/url][/b][/u] angeschaut - also sooooo schlimm ist das gar nicht.

    Man darf wahrscheinlich das Casting nicht gesehen haben (hab ich nicht), denn ich finde die Charaktere alle sehr gut ausgewählt.
    Ich denke, dass der Film sicher Längen haben, mich aber dennoch unterhalten wird. In's Kino gehe ich dafür aber nicht, das reicht - denke ich - auf DVD.
  • zuschauer012 schrieb via tvforen.de am 15.07.2009, 16.53 Uhr:
    zuschauer012Wieviele Filme will Herbig noch verschlimmbessern, er ist kein Schauspieler!
    Da kann es noch so sehr regnen draußen, ich würd den Typ mir niemals ansehen!