Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

RTL Nitro: Fünfte Staffel von "Modern Family" und neue Folgen von "Anger Management" ab Juli

RTL Nitro: Fünfte Staffel von "Modern Family" und neue Folgen von "Anger Management" ab Juli

18.06.2015, 12.27 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Neue Folgen der US-Comedys
Charlie Sheen in "Anger Management"
Bild: FX Networks
RTL Nitro: Fünfte Staffel von "Modern Family" und neue Folgen von "Anger Management" ab Juli/Bild: FX Networks

22 Emmy-Awards konnte "Modern Family" bisher einfahren. In Zuschauerinteresse hat sich das in Deutschland bisher nicht niedergeschlagen. So wird auch die Premiere der fünften Staffel bei RTL Nitro am 30. Juli wieder am Donnerstagabend erst gegen 22.05 Uhr erfolgen. Am gleichen Abend beginnt der Sender ab 21.10 Uhr auch mit der Ausstrahlung neuer Episoden von "Anger Management". Als erstes wird hier die 69. Folge der 100-teiligen Serie gezeigt, "Charlie macht Geschenke".

(Update: Auf Nachfrage hat RTL Nitro bestätigt, dass alle 32 noch ausstehenden Episoden von "Anger Management" in diesem Block gezeigt werden sollen.)

Von beiden Serien laufen auf den entsprechenden Programmplätzen ab 21.10 Uhr bei RTL Nitro derzeit Wiederholungen älterer Folgen.

In "Charlie macht Geschenke" aus der Serie "Anger Management" soll Therapeut Charlie (Charlie Sheen) einen Gefängnisinsassen auf seine bevorstehende Entlassung vorbereiten. Als er dazu mit dessen Freundin Kontakt aufnimmt, stellt er fest, dass sie an dem Insassen kein Interesse mehr hat, dafür aber an Charlie - die beiden landen im Bett. Dumm nur, dass der Häftling bereits kurzfristig am nächsten Tag frei kommt und Charlie nun dessen handgreifliche Rache zu fürchten hat.

Im Auftakt der fünften Staffel von "Modern Family" wurde ein reales Ereignis aufgegriffen: Für homosexuelle Paare wurde die Ehe im Bundesstaat Kalifornien möglich. Sowohl Cam (Eric Stonestreet) als auch Mitch (Jesse Tyler Ferguson) wollen vor diesem Hintergrund dem jeweils anderen direkt einen romantischen Heiratsantrag machen und spannen die anderen Familienmitglieder für ihre Vorbereitungen ein. Claire (Julie Bowen) und Phil (Ty Burrell) versuchen unterdessen, am Ende der Sommerferien nochmal ein gemeinsames Wochenende für sich freizuschaufeln, wozu sie die Kinder "loswerden" müssen...

Während "Modern Family" in den USA weiterhin sehr erfolgreich bei ABC läuft und jüngst für eine siebte Staffel verlängert wurde, endete "Anger Management" kurz vor Weihnachten nach 100 Folgen (wovon die meisten bereits frühzeitig auf einen Schlag bestellt worden waren) sang- und klanglos.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • SpockskleinerBruder schrieb via tvforen.de am 24.06.2015, 00.12 Uhr:
    SpockskleinerBruderBei Pro7 fällt mir nur ein, dass Modern Family ein schöner Ersatz für diesen widerlichen Charly Sheen mit seiner ebenso widerlichen Dauer-Serie wäre.
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 23.06.2015, 23.12 Uhr:
    beiderbeckeAlexinla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... Die meisten haben halt kein
    > RTL Nitro und kennen die Serie einfach nicht,,,


    Ich denke, die meisten haben halt RTL Nitro, aber können sich nicht informieren. "Modern Family" läuft dort seit vielen Monaten in "Dauerschleife", nur eben nicht täglich, sondern wöchentlich donnerstags. Andersrum hätte Pro7 auch diese wunderbare Serie schon verheizt.
  • Alexinla schrieb via tvforen.de am 23.06.2015, 18.27 Uhr:
    AlexinlaModern Family ist immer witzig, schade das RTL die Rechte hat, bei Pro 7 würde die Serie in Dauerschleife laufen und auch populär sein.
    Hier liegt es am Sender und nicht an einem "humorlosen Land" . Die meisten haben halt kein RTL Nitro und kennen die Serie einfach nicht,,,
  • Salino schrieb via tvforen.de am 23.06.2015, 10.55 Uhr:
    SalinoHelmprobst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    wobei
    > "Modern Family" meiner Meinung nach aktuell
    > unerreicht ist was Dialogwitz angeht. Da könnte
    > sich manche sogenannte Sitcom eine Scheibe von
    > abschneiden!

    Absolute Zustimmung.
    Geniale Sendung.
  • madonnafan schrieb via tvforen.de am 23.06.2015, 10.31 Uhr:
    madonnafanWeil es in diesem schönen humorlosen Land einfach kein Publikum dafür gibt!

    Ich liebe beide Serien und freu mich schon drauf!
  • vanessa69 schrieb via tvforen.de am 18.06.2015, 16.48 Uhr:
    vanessa69Da gebe ich dir uneingeschränkt recht,Helmprobst.Wundere mich,warum die Serie in D. nicht ankommen soll.
  • Helmprobst schrieb via tvforen.de am 18.06.2015, 15.21 Uhr:
    HelmprobstWird es bei "Modern Family" wieder so sein, dass der Doppelpack je aus einer neuen Folge gefolgt von einer alten der vorherigen Staffel besteht? Falls ja warte ich lieber wieder bis zur zweiten Runde. Dort wurde bislang immer die aktuelle Staffel noch mal in Doppelfolgen gezeigt, ohne dass man durcheinanderkam zwischen alter Folge/neuer Folge. Diese Praxis ist ja bei Serien, in denen sich die Rahmenhandlung weiterentwickelt wie eben bei "Modern Family", nur bedingt zuschauerfreundlich.

    Hoffentlich wird dies nicht künftig auch bei "Anger Management" gemacht. Hier liefen bisweilen ja zum Glück immer zwei neue Folgen oder zwei alte Folgen, aber keine willkürliche Mischung.

    Beide Serien übrigens sehr amüsant, wobei "Modern Family" meiner Meinung nach aktuell unerreicht ist was Dialogwitz angeht. Da könnte sich manche sogenannte Sitcom eine Scheibe von abschneiden!