Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Lange wurde es angekündigt, nun wird es Realität:  "Caprica", das Spin-Off von  "Battlestar Galactica". Der amerikanische Sci-Fi-Channel hat grünes Licht für die Herstellung einer ersten Staffel gegeben. Der Trailer eines bereits fertig produzierten zweistündigen Pilotfilms ist bereits online zu sehen. Nun folgen also weitere Episoden.

"Caprica" wird 50 Jahre vor den Geschehnissen in "Galactica" angesiedelt sein. Im Mittelpunkt stehen die Rivalität der Familien Adama und Graystone, die auf dem Planeten Caprica leben, und die Konsequenzen, die sich aus dem Aufkommen eines neuen Technologiesektors ergeben, der sich der Schaffung künstlicher Intelligenz widmet. Eric Stoltz, Esai Morales, Paula Malcomson und Polly Walker sind in den Hauptrollen zu sehen.

Dave Howe, Präsident von Sci-Fi, kündigte "Caprica" wie folgt an: "Die Serie ist ein intensives Familiendrama, das auf einem erdähnlichen Planeten spielt, angesiedelt in naher Zukunft. Viele ethische Dilemmata, denen wir als Menschen sehr bald begegnen müssen, werden hier behandelt".

Zunächst schien es, als würde man bei Sci-Fi die Quoten des Pilotfilms abwarten wollen, doch nun ist man wohl von der Qualität "Capricas" überzeugt. Film und Serie sollen zusammen an den Start gehen. Dies wird wohl nicht vor dem Frühjahr 2010 geschehen, zumal die Produktion der Serie erst Mitte nächsten Jahres im kanadischen Vancouver beginnen soll. Die letzte Staffel von "Battlestar Galactica" startet auf dem US-Sender am 16. Januar.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Flatto schrieb via tvforen.de am 06.12.2008, 20.50 Uhr:
    wunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Trailer eines bereits fertig produzierten zweistündigen Pilotfilms ist bereits online zu sehen.
    -------------------------------------------------------

    Schön wäre es gewesen, den Link zum Trailer in der Nachricht zu finden. ;)

    Egal, hier ist er: http://video.scifi.com/player/?id=277985

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds