Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"The Middle": ABC prüft Spin-Off um Sue Heck

31.05.2018, 13.00 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Eden Sher könnte Hauptrolle in Comedy-Ableger erhalten
Eden Sher als Sue Heck in "The Middle"
Bild: ABC
"The Middle": ABC prüft Spin-Off um Sue Heck/Bild: ABC

In der vergangenen Woche strahlte ABC nach neun Jahren das Serienfinale von "The Middle" aus. So ganz müssen sich Zuschauer womöglich aber doch nicht von der Familie Heck verabschieden. Laut Medienberichten prüft das US-Network derzeit die Möglichkeit eines Spin-Offs, in dessen Zentrum Sue Heck, gespielt von Eden Sher, stehen würde.

Sollte aus dem Projekt tatsächlich etwas werden, dann wäre ein Start zur Midseason im Winter 2018/19 wahrscheinlich. Der Dreh des Piloten ist derzeit für Oktober angepeilt. Verantwortlich zeichnen erneut Eileen Heisler und DeAnn Heline, die Serienschöpfer von "The Middle", sowie das Produktionsstudio Warner Bros TV. Noch wird im Hintergrund aber an den Verträgen von Sher, Heisler und Heline gefeilt.

Die neue Serie würde einige Jahre nach den Geschehnissen im Finale von "The Middle" einsetzen. Aus Sue ist inzwischen eine junge Erwachsene geworden, die das College verlassen und sich eine neue Ersatzfamilie aus Freunden aufgebaut hat. Weitere Details zur Handlung oder neuen Figuren liegen derzeit noch nicht vor.

Für ABC wäre die Sue Heck-Serie bereits das dritte Spin-Off einer erfolgreichen Comedy in relativ kurzer Zeit. "Grown-ish", der Ableger von "Black-ish", läuft erfolgreich auf dem Schwestersender Freeform. "Schooled", ein Spin-Off von "Die Goldbergs", wird dagegen auch erst zur Midseason 2018/19 bei ABC an den Start gehen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Thomaszek schrieb am 26.09.2018, 15.36 Uhr:
    Thomaszekwen interessiert das, was eine 52jährige Frau mit massiven Rechtschreibfehlern dazu sagt?

    Sie und Ihr Mann scheinen die Serie nicht verstanden zu haben. SUE HECK ist eine Figur, die nervig sein muss. Das ist gerade der Witz dabei
  • User 1296953 schrieb am 01.06.2018, 20.58 Uhr:
    User 1296953Die komplette Familie ist mir lieber! Sie sind sehr realistisch. Nicht ständig super reiche Leute,wie sonst in den meisten Serien. Sie haben Probleme,wenn z.B. die Waschmaschine oder der Kühlschrank kaputt geht. Es geht doch vielen so. Daher finde ich persönlich die Familie nah an der Realität. Sue ist laut und für mivh nie der Stär der Serie gewesen. Mein Mann sieht sich auvh ,,The Middle " an. Wenn Sue kommt verlässt er fluchtartig den Raum. Er sagt,er kann die Stimme nicht hören. Ich würde nicht einschalten.