Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Trophy Wife": Super RTL zeigt kurzlebige charmante US-Comedy

28.07.2016, 11.27 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Ein Mann, drei Frauen und drei Kinder müssen miteinander auskommen
Der Cast der Comedy-Serie "Trophy Wife"
Bild: ABC
"Trophy Wife": Super RTL zeigt kurzlebige charmante US-Comedy/Bild: ABC

Mit einiger Verzögerung kommt die US-Comedy "Trophy Wife" nach Deutschland. Hinter dem eher irreführenden Titel (vergleichbar "Cougar Town") verbirgt sich eine charmante Familien-Comedy um einen Anwalt, seine zwei Ex-Ehefrauen, die drei Kinder sowie seine jüngere neue Ehefrau. Super RTL zeigt die Serie am Dienstagabend ab 22.05 Uhr. Das größte Vertrauen hat man in deren Zugkraft wohl nicht, denn es werden gleich fünf Folgen am Stück gezeigt. Die erste und einzige Staffel umfasst 22 Episoden.

Der Titel der Auftaktepisode ist gut gewählt: "Dritter Frühling mit Wolken". Anwalt Pete (Bradley Whitford) hat zum dritten Mal geheiratet - diesmal das eher junge Partygirl Kate (Malin Akerman, "Billions"). Nach der ersten Phase der Verliebtheit zieht jedoch der Alltag ein. Der besteht für Kate aus der zunächst ungewohnten Kindererziehung und zu einem Gutteil aus der Auseinandersetzung mit Petes beiden Ex-Frauen. Ehefrau Nummer eins ist die zielstrebige Diane (Marcia Gay Harden, "Code Black"), eine ehemalige Olympia-Teilnehmerin, die jetzt eine ausgezeichnete Chirurgin ist. Ehefrau Nummer zwei ist da das genaue Gegenteil: Jackie (Michaela Watkins, "Saturday Night Live") ist ein touchy-feely Alt-Hippie und fordert stets große Aufmerksamkeit ein. Da Pete mit beiden Frauen Kinder hat, hält die Familie gut zusammen, wenn es auch immer Reibungen gibt - Reibungen, auf die Kate empfindlich reagiert, da sie ihre Beziehung bedrohen. So versucht sie sich in die Familie einzuleben, wobei sie den Kindern neben Dianas Ehrgeiz und Jackies Träumereien einiges als praktischen Denken zu bieten hat und sich bemüht, eben alles andere als eine "Trophy Wife" zu sein, deren Hauptaufgabe es ist, gut auszusehen.

Petes älteste Tochter ist die ihrer Mutter in Zielstrebigkeit nacheifernde Hillary (Bailee Madison, "Good Witch"). Der älteste Sohn Warren (Ryan Lee) ist sehr geekig und hat in den frühen Jahren seiner Pubertät noch deutliche Anpassungsschwierigkeiten. Bert (Albert Tsai) ist der jüngste Sohn von Pete und das einzige (Adoptiv-)Kind mit Jackie. Er ist eigenwillig und verträumt, aber auch reichlich altklug.

Für etwas Würze sorgt noch Kates beste Freundin Meg (Natalie Morales), ebenfalls ein Party-Girl, das nicht verstehen kann, dass sich ihre Freundin den Stress einer Familie ans Bein gebunden hat.

Bereits 2013 zeigte der US-Sender ABC "Trophy Wife".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare