Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Apple TV+ bestätigt Starttermin hochkarätig besetzter Serie
Aaron Paul (l.) und Octavia Spencer (r.) in "Truth Be Told"
Bild: Apple TV+
"Truth Be Told": Trailer zu Drama mit Octavia Spencer und Aaron Paul/Bild: Apple TV+

Apple TV+ hat den ersten Trailer zu seinem neuen Krimidrama "Truth Be Told" vorgestellt. Mit Oscar-Gewinnerin Octavia Spencer, Aaron Paul ("Breaking Bad") und Lizzy Caplan ("Masters of Sex", "Das Boot"), die hier sogar eine Doppelrolle übernimmt, hat das Format einen äußerst hochkarätigen Cast vorzuweisen. Erstmals bestätigt wurde nun auch der Premierentermin: Freitag, der 6. Dezember.

"Truth Be Told" handelt von der aktuellen Besessenheit des amerikanischen Publikums mit True-Crime-Podcasts, welche reale Kriminalfälle behandeln und damit mitunter das Streben nach Gerechtigkeit auf öffentlicher Bühne ablaufen lassen. Im Zentrum steht Poppy Parnell (Spencer), eine investigative Journalistin, die versucht, in ihrem Podcast die Wahrheit hinter einem 20 Jahre alten Mordurteil aufzudecken.

Aaron Paul, dessen "Breaking Bad"-Film "El Camino" am heutigen Freitag bei Netflix an den Start gegangen ist, verkörpert hier den wegen Mordes verurteilten Warren Cave. Die Frage, ob er das Verbrechen aber tatsächlich begangen hat, beschäftigt die Öffentlichkeit bereits seit Jahrzehnten. Lizzy Caplan spielt die Zwillingsschwestern Josie und Lanie, deren Leben äußerst unterschiedlich verlaufen sind. Als ihr Vater ermordet wird, beginnt die Journalistin Poppy Parnell damit, den Fall zu untersuchen.

Ebenfalls Teil des Ensembles sind "Weeds"-Veteranin Elizabeth Perkins, Mekhi Phifer ("Emergency Room"), Michael Beach ("The 100"), Tracie Thoms ("9-1-1 Notruf L.A."), Haneefah Wood ("One Day at a Time") und Ron Cephas Jones ("This Is Us").

Entwickelt wurde die Serie basierend auf dem Roman von Kathleen Barber. Für die Adaption zeichnet "Good Wife"-Veteranin Nichelle Tramble Spellman verantwortlich. Reese Witherspoon produziert das Format über ihre Firma Hello Sunshine gemeinsam mit Chernin Entertainment und Endeavor Content.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare