Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

UK: Startdaten für "Catastrophe", "Insid...

UK: Startdaten für "Catastrophe", "Inside No. 9" und "The Replacement"

16.02.2017, 17.00 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in TV-News international
Seriennachschub im Vereinigten Königreich
"The Replacement"
Bild: BBC one
UK: Startdaten für "Catastrophe", "Inside No. 9" und "The Replacement"/Bild: BBC one

Drei neue britische Produktionen gehen bis Ende Februar im England noch an den Start. Einerseits der dreiteilige Psycho-Thriller "The Replacement", daneben die sechsteilige dritte Staffel der Comedy-Serie "Catastrophe" und fünf neue Folgen von "Inside No. 9".

Catastrophe
In Großbritannien und den USA ist die schwarzhumorige Beziehungs-Comedy "Catastrophe" Kult. Im Rahmen einer Dienstreise lief der Amerikaner Rob Norris (Rob Delaney) in London der Lehrerin Sharon Morris (Sharon Horgan) über den Weg. Für ein paar Tage vergnügten sich die beiden, bis Robs Reise zu Ende ist. Jedoch hatte der Spaß auch Folgen: Sharon wurde schwanger. Auch ohne Heiratsabsichten wollte Rob für sein Kind da sein und übersiedelte nach London, auch wenn das berufliche Schwierigkeiten mit sich brachte und er dort nur einen einzigen, sehr schrägen, alten Freund hat. Mittlerweile hat das Paar zwei Kinder. Staffel zwei war für die beiden von zahlreichen Beziehungsschwierigkeiten geprägt, zu denen auch die jeweiligen Eltern gehören - als Robs Mutter ist in der dritten Staffel erneut Carrie Fisher zu sehen, die hier einen ihrer letzten Auftritte hatte.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Horgan, die auch die HBO-Serie "Divorce" schuf, und Delany sind gemeinsam die Masterminds hinter der Serie. Staffel drei von "Catastrophe" startet bei Channel 4 am 28. Februar. Eine vierte Staffel ist bereits bestellt.

Inside No.9
Auch für "Inside No. 9" wurde noch vor Ausstrahlung der dritten Staffel eine vierte Staffel bestellt. In der Anthologie-Serie wird in jeder Episode eine einzelne Kurzgeschichte erzählt, wobei die Handlung jeweils hinter einer Tür spielt, die die Nummer 9 trägt - egal ob Hausnummer, Zimmernummer oder im Schlafwagen.

Ab dem 21. Februar werden die verbleibenden fünf Folgen der dritten Staffel bei BBC two gezeigt, nachdem die Auftaktfolge mit dem Episodentitel "The Devil of Christmas" bereits als Weihnachtsspecial Ende 2016 lief.

Teaser-Trailer zur dritten Staffel von "Inside No. 9"


The Replacement
Bei BBC one startet der Dreiteiler "The Replacement" am 28. Februar um 21.00 Uhr. Im Zentrum des Psycho-Dramas steht Ellen (Morven Christie; "The A Word", "Grantchester"), eine erfolgreiche Architektin in ihren Dreißigern. Als sie schwanger wird, sucht sie bald eine Vertretung und findet in Paula (Vicky McClure, "This Is England '86", "Line of Duty") eine scheinbar ideale Kandidatin: Sie ist enthusiastisch, kann exzellent mit den ersten Aufgaben umgehen und ist bereit, loszulegen.
Im Laufe der Einarbeitung bekommt Ellen aber ein immer schlechteres Gefühl bezüglich ihrer Vertretung und ein dunkler Verdacht macht sich in ihr breit. Doch ist dieser begründet, oder nur eine Mischung aus mangelndem Selbstvertrauen, Rivalität unter Kolleginnen und der Unsicherheit wegen den beruflichen Unwägbarkeiten, die mit der Berufspause einhergehen?

Weitere Hauptrollen in "The Replacement" haben Richard Rankin, Dougray Scott, Neve McIntosh, Navin Chowdhry und Siobhan Redmond.

Trailer zu "The Replacemebt"

Leserkommentare