Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

US-Fernsehakademie veröffentlicht Zeitpl...

US-Fernsehakademie veröffentlicht Zeitplan für 69. Primetime Emmys

15.03.2017, 13.28 Uhr - Bernd Krannich in Medien
"Eine Reihe betrüblicher Ereignisse" im Comedy-Rennen
Emmy Award
Bild: Academy of Television Arts & Sciences
US-Fernsehakademie veröffentlicht Zeitplan für 69. Primetime Emmys/Bild: Academy of Television Arts & Sciences

Die amerikanische Academy of Television Arts & Sciences (ATAS) hat den Zeitplan für die diesjährige Emmy-Verleihung bekannt gegeben. Die Verkündung der Nominierungen zu den 69th Primetime Emmy Awards erfolgt laut Variety am 13. Juli 2017.

Die in diesem Jahr in den USA von CBS übertragene Hauptveranstaltung wird von Late-Night-Talker und Satiriker Stephen Colbert moderiert und am 17. September erneut im Microsoft Theater (ehemals Nokia Theatre L.A.) abgehalten. Ob sie wie in den Vorjahren in Deutschland und Österreich exklusiv bei TNT Serie zu sehen sein wird, wurde vom Sender noch nicht bestätigt.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Die zugehörigen Creative Arts Awards werden wie schon im vergangenen Jahr wieder an zwei aufeinanderfolgenden Abenden überreicht, am 9. und 10. September - die Veranstaltung war zuletzt zu umfangreich geworden, um in einem Rutsch durchgeführt zu werden.

Kürzlich waren einige Entscheidungen der ATAS bekannt geworden, die die Einordnung von Serien als Comedy beziehungsweise Drama betrafen - nachdem einige Formate aus taktischen Gründen von den Machern in fragwürdigen Kategorien eingereicht wurden, behält sich die ATAS mittlerweile eine von einem Expertengremium zu treffende Entscheidung vor (TV Wunschliste berichtete). Die Amazon-Prime-Serie "Z: The Beginning of Everything" mit Christina Ricci als Zelda Fitzgerald tritt demnach in der Drama-Kategorie an (obwohl die Episoden der Serie eine Laufzeit von 20 bis 30 Minuten haben, was häufig für Comedys kennzeichnend ist). Umgekehrt tritt Netflix' Serie "Eine Reihe betrüblicher Ereignisse" mit Neil Patrick Harris trotz knapp einstündiger Episodenlaufzeit in der Comedy-Kategorie an.

Traditionell werden die Emmys am letzten Sonntag vor dem offiziellen Anfang der neuen Season überreicht (deren Eckdaten im Auftrag der Sender vom Quotenmessinstitut Nielsen festgelegt werden). Serienjunkies können sich also schon mal in den Kalender schreiben, dass ab dem 18. September wieder neue US-Serienware kommen wird und dann eventuell über Netflix (wie etwa "Riverdale" und vermutlich auch "Designated Survivor") oder als digitales Kaufvideo bei iTunes, Amazon und in ähnlichen Shops verfügbar sein werden.

Leserkommentare