Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
615

Alles was zählt

D, 2006–

Alles was zählt
 Serienticker
  • Platz 58615 Fans  34%66% jüngerälter
  • Serienwertung3 102123.31Stimmen: 86eigene Wertung: -

"Alles was zählt"-Serienforum

  • stier5.0 schrieb am 22.04.2022, 07.08 Uhr:
    Spoiler ! Spoiler !

    Vorschau vom Donnerstag, 26.05.2022, Folge 3951

    Nachdem Nathalie das Sex-Video von Maximilian und Caroline gesehen hat, ist sie zutiefst getroffen. Hat ihre Ehe noch eine Chance? Miro und Chiara geraten heftig aneinander, bis Deniz der Kragen platzt. Miro schwört daraufhin Rache.
    Textquelle: RTL
    • Jagger schrieb am 22.04.2022, 16.53 Uhr:
      Jawollo!!
      Da kriegt diese Ehe mindestens einen ordentlichen Knacks 🙈🙈
  • Mika15 schrieb am 21.04.2022, 22.57 Uhr:
    Ganz ehrlich Leyla ist einfach nur bescheuert! Wer unterschreibt einen Vertrag ohne sich ihn voher durchgelesen zu haben! Ich göhne ihr was deswegen mit ihr passieren könnte.
    • TiKillerSanReis schrieb am 22.04.2022, 06.57 Uhr:
      Sie muss ihre Nieren spenden, oder ihr Hirn, ach nee, dass scheidet aus...
  • TiKillerSanReis schrieb am 21.04.2022, 21.16 Uhr:
    Warum hat Lucie zwei Muffins auf dem Kopf?
  • Flori54 schrieb am 21.04.2022, 19.25 Uhr:
    Der Yannick ist so nervig, muss der immer und überall seine Nase reinhängen.
  • stier5.0 schrieb am 21.04.2022, 07.07 Uhr:
    Vorschau Folge 3950 von Mittwoch, 25. Mai 2022
    Justus und Jenny sind sich sicher, dass Nathalie für Maximilian lügt. Es gibt nur einen Weg, Nathalie dazu zu bringen, die Wahrheit zu sagen. Henning bringt die Bedrohung von Casper für Yannicks Leben dazu, sich seinen Kindern zu öffnen.
    Textquelle: RTL
  • Hermia schrieb am 20.04.2022, 23.45 Uhr:
    SPOILER

    Ich hab mal ne Frage, weil ich noch nicht so lange schaue: Mir ist jetzt schon zum zweiten Mal aufgefallen, dass die Küsse von Isabelle furchtbar sparsam und unglaubwürdig ausfallen. Als ob ein kleines Mädchen in der Grundschule ihrem ersten Schwarm ein Küsschen gibt. War das bei ihr schon immer so und wenn ja, warum? Kann sie keinen Filmkuss, oder warum? Katastrophe!
    Du wartest gespannt auf den ersten Kuss mit Yannik, weil da ja angeblich so viel „sexuelle Anziehung“ in der Luft liegt, und dann verpufft der so, dass man denen das Rumgeflirte nicht mehr abnimmt. Schade!
    Außerdem muss ich mal wieder was zu Malu loswerden: Es ist äußerst erstaunlich, wie schnell sie sich von der Trennung ihrer „großen Liebe“ erholt und sich an ihren Ex ranmacht. Abartig und verachtenswert, dieser Charakter! Wie schon gesagt, überspringe ich jede Szene mit ihr, weil die Alte mich nur noch nervt und aggressiv macht. 😡
    Zu Maximilian fällt mir überhaupt nichts mehr ein. Den kann man abheften.
    • Jagger schrieb am 21.04.2022, 01.23 Uhr:
      Der Dreh leidet wohl immer noch unter Corona Maßnahmen
      Bei den Castings von DSDS war das nicht so ( auch RTL), da standen die Leute dicht gedrängt um das Glashaus...
      Bei AWZ machen sich daher nicht nur schlechte Drehbücher negativ bemerkbar sondern auch  hölzerne Bewegungsabläufe, die das Ganze nicht besser machen
    • Tthei schrieb am 21.04.2022, 11.13 Uhr:
      Ist aber schwer zu vergleichen, nur weil beides RTL Produktionen müssen nicht für beide Sendungen die gleichen Corona Maßnahmen gelten. Es spielt zum Beispiel auch eine Rolle, in welchem Bundesland gedreht wird und für fiktionale Programme, also FIlm- und Seriendrehs mit Schauspieler und Schauspielerinnen, ist meine ich nochmal eine andere Berufsgenossenschaft zuständig als für Reality TV und Casting Sendungen. AWZ ist aber wirklich am extremsten von den Soaps was diese Corona Abstände und bloß keine echten Berührungen, bloß so wenig Leute wie möglich in einer Szene angeht. Das nimmt auch den Spaß.
    • Jagger schrieb am 21.04.2022, 18.38 Uhr:
      Das macht es unwirklich und haucht der Sendung immer mehr Leben aus
  • Marian 89 schrieb am 20.04.2022, 20.06 Uhr:
    Finn spielt immer den Moralapostel,  wenn Er Justus in die Pfanne hauen kann ist Er sofort dabei.
    Natalie wird emotional tief fallen ,ihr Göttergatte wird hoffentlich bald seine Maske fallen lassen  müssen.
    • TiKillerSanReis schrieb am 20.04.2022, 21.24 Uhr:
      Vor allem wäre Justus wohl kaum so blöd, den dullen Max in der Steinkamp Hütte zu vergiften, was für eine billige Nummer. 
      Ach Leute, schreibt doch endlich mal etwas bessere, intelligentere Storys! Schaut guten Autoren und Serien auf die Finger, lernt dazu, es ist bitter bitter nötig ihr armen, unfähigen Nasen. 
      Warum muss all das, was ihr da ständig rausrotzt, so unglaublich doof und vorhersehbar sein?
    • Marian 89 schrieb am 20.04.2022, 21.35 Uhr:
      Deniz neue Story ist ja auch wieder unterirdisch,  zumindest wie Er sie spielt.
      Dieses Grinsen🤪
    • TiKillerSanReis schrieb am 20.04.2022, 21.44 Uhr:
      Ja wie gesagt, es ist doof und es bleibt doof, aufwändige Umschreibungen kann man sich da sparen.
    • Utgardloki schrieb am 21.04.2022, 12.43 Uhr:
      Wenigstens Simone und Nathalie müsste doch aufgehen, daß das eine Beleidigung von Justus' Intelligenz ist. Hätte er sowas geplant, dann doch nicht mit sofortiger Wirkung, wenn er der einzigste ist, der es gewesen sein kann. Was für ein Blödsinn. Allein, daß Maximilian jetzt den Weichgespülten gibt und Justus das "nicht zutraut", wo er dem doch vorher jede Intrige der Welt zugeschrieben hat, ist das unglaubwürdigste seit langem.
  • terraa01 schrieb am 20.04.2022, 09.55 Uhr:
    Hört doch endlich mit diesem Corona Abstand,alles nur im freien ob es passt oder nicht auf. Paare gehe im freien 10 meter auseinander,wo Paare sich zu Abschied einen Kuss geben würden wird nur gewinkt, es kotz einen an. Alles werden sicherlich jeden Tag getestet oder??
    • Utgardloki schrieb am 21.04.2022, 12.45 Uhr:
      Vielleicht muß man bedenken, dass die Szenen vor 3 Monaten gedreht wurden, als die Coronazahlen noch durch die Decke gingen und kein Höhepunkt in Sicht war. 
      Aber ja, es ist scheisse und unglaubwürdig, fiel mir besonders auf, als Kim von Stockholm zurückkam. Steht in 3m Abstand von Ben und grüsst ihn nur lieb, haha.
  • stier5.0 schrieb am 20.04.2022, 07.09 Uhr:
    Spoiler ! Spoiler !

    Vorschau Folge 3949 von Dienstag, 24. Mai 2022
    Maximilian glaubt sich auf der Zielgeraden. Als Jenny Simone überredet, alle Vorwürfe gewissenhaft zu prüfen, muss er seine Glaubwürdigkeit steigern. Henning kämpft mit seinem schlechten Gewissen, dass er Casper nicht dingfest gemacht hat und ergreift selbst die Initiative, um Yannick zu schützen. Malu gesteht sich ein, dass ihr Traum von einer Familie mit Justus geplatzt ist. Kann sie dennoch einen gemeinsamen Weg mit Justus für Luisa finden?

    Textquelle: RTL
    • Jagger schrieb am 20.04.2022, 07.44 Uhr:
      Aha, der erste Hinweis aus einem Spoiler¿ Also ist es ein Mädchen (Luisa).

      Ben müsste ja demnächst auch wieder kommen. Ob er vielleicht doch mehr im Zentrum mitmischen wird? Früher haben sich Maximilian und Ben ja überhaupt nicht vertragen. 
      Es fehlt AWZ an spannenden schlüssigen Storys, sie nicht sofort durchschaubar sind und auch an Schauspielern wie Ingo, Axel, Katja oder Marian. Mir fehlen auch Vanessa und vor allem Christoph!

      Ich finde es übrigens nicht gut, dass Maximilian seine eigene Vergiftung inszeniert hat. Das macht seine Rolle unsympathischer.
    • TiKillerSanReis schrieb am 20.04.2022, 10.02 Uhr:
      Noch unsympathischer geht doch gar nicht, dieser Franz Medusa verkörpert alles, was es an charakterlicher Hässlichkeit zu verkörpern gibt! Und das noch nicht mal besonders gut, einfach nur abstoßend und widerlich, mehr nicht!
    • stier5.0 schrieb am 20.04.2022, 16.45 Uhr:
      Dass Ben in Zukunft etwas mit Steinkamp, Sport u. Wellness am Hut haben wird, glaube ich am wenigstens. Und wenn überhaupt, dann nur extrem wenig.

      So wie ich es Mitte August/Anfang September um die Jubiläumswoche herum gelesen habe, kann es tatsächlich sein, dass Henry, Vanessa u. Christoph irgendwann wieder zurück kommen, aber nicht zeitnah.
    • Jagger schrieb am 20.04.2022, 19.43 Uhr:
      Echt?
      Wo hast du das denn gelesen?
      Würde mich sehr freuen 🤗
    • stier5.0 schrieb am 20.04.2022, 19.57 Uhr:
      Es stand NICHT sicher, dass die drei jemals wieder zurückkehren. Nur, dass die Darsteller von Vanessa u. Christoph selber NICHT wissen, ob der Ausstieg bei Alles was Zählt komplett endgültig ist oder nicht. Kann genauso gut sein, dass der Ausstieg Anfang September bei Alles was Zählt endgültig war. 

      Christoph fande ich gut, vielleicht die Geschichte etwas aus erzählt, aber trotzdem gut. Vanessa fande ich authentisch.
    • TiKillerSanReis schrieb am 20.04.2022, 21.29 Uhr:
      Christoph allein, kann das, was  aus AWZ mittlerweile geworden ist, auch nicht retten. Er wird in den Strom aus, vor Doofheit triefenden Geschichten, hineingeschrieben und fällt dann nicht mehr ins Gewicht.
    • Utgardloki schrieb am 21.04.2022, 12.47 Uhr:
      G a n z  früher haben Maximilian und Ben sich nicht verstanden. Vor ein paar Jahren hat M aber in Ben's A40 ausgeholfen, daß war die Zeit mit Michelle. Seitdem scheinen sie doch zumindest freundschaftlich miteinander umzugehen. Hätte mir gewünscht, diese Freundlichkeit bleibt, aber nein, M muss wieder zum Schurkentum zurück, einmal schlecht, immer schlecht.
    • TiKillerSanReis schrieb am 21.04.2022, 15.43 Uhr:
      Das schlimmste ist nach wie vor, das Schlechte, wird schlecht gemacht.
      Das ist billigste Umsetzung von dämlichen schnellschuss Einfällen.
      Die geben sich überhaupt keine Mühe, auch nur halbwegs gut zu sein.
      Woche für Woche folgt ein Schwachsinn dem nächsten.
      Das ganze "Projekt AWZ" ist gescheitert, es ist zu einen riesen Haufen Müll verkommen.
      Es ist einfach nur peinlich was da in Dauerschleife abgeliefert wird und sollte allen Mitwirkenden die Schamesröte ins Gesicht treiben!
  • stier5.0 schrieb am 19.04.2022, 23.08 Uhr:
    Isabelle würde nie zu Yannick stehen. Gefühle alleine reichen da nicht aus. Das mit den Beiden zieht sich doch schon mittlerweile schon ewig. Yannick kann 3,4,5,6,7.... Monate warten, es wird nichts passieren. Langsam könnte man das mit den Beiden auch zu Ende bringen. Kann mich nur wiederholen, schaue nicht mehr, dass geht aber schon ewig so.
    • Linchen schrieb am 20.04.2022, 10.43 Uhr:
      Das ist halt AWZ...jede noch so unsinnige Story wird bis zum Erbrechen in die Länge gezogen...Isabelle u Yannik waren garantiert niemals von den Drehbuchschreibern für die Ewigkeit geplant. Mangels gescheiter Alternativen wird eben nun krankhaft daran festgehalten...
  • Marian 89 schrieb am 19.04.2022, 19.59 Uhr:
    Maximilian ist unheimlich verschlagen und Deniz Dackelblick ohne Worte.
    • Linchen schrieb am 19.04.2022, 21.07 Uhr:
      Hoffentlich kommen sie ihm bald auf die Schliche u durchschauen sein falsches Spiel...
  • stier5.0 schrieb am 19.04.2022, 07.06 Uhr:
    Spoiler ! Spoiler !

    Vorschau Folge 3948 von Montag, 23. Mai 2022
    Justus ist überglücklich, dass Jenny und er endlich zueinander gefunden haben ... Isabelle ist froh, dass Casper in ihre Falle tappt. Doch ehe die Polizei Casper dingfest machen kann, flüchtet er ... Dank Lucies Hilfe gewinnt Miro an Fans und bringt damit Chiara in Bedrängnis. Doch sie kommt auf eine Idee, wie sie seinem Image schaden kann.

    Textquelle: RTL
    • Utgardloki schrieb am 21.04.2022, 12.50 Uhr:
      Ach, jetzt wickeln sie Jenny und Justus schon ab? jetzt schon? Nee, da hätte Jenny lieber mit Finn zusammen kommen sollen, allein für das Gesicht von Justus und der doofen Malu. Dafür hätte ich Geld gezahlt!
  • stier5.0 schrieb am 18.04.2022, 06.47 Uhr:
    Spoiler ! Spoiler !
    Vorschau Folge 3947 von Freitag, 20. Mai 2022
    Justus kann seine Gefühle für Jenny nicht länger leugnen. Doch die will gerade Essen verlassen. Wird Justus Jenny rechtzeitig aufhalten können? Isabelle will Casper eine Falle stellen, um ihm ein Geständnis zu entlocken. Doch Isabelles Plan geht schief und Yannick gerät in Lebensgefahr ... Miro verschafft sich mit Lucies Hilfe neue FollowerInnen, um gegen Chiara im Finale eine Chance zu haben. Chiara gefällt das gar nicht.

    Textquelle: RTL
    • TiKillerSanReis schrieb am 18.04.2022, 07.49 Uhr:
      Das Kasperle wäre schon mit unglaublicher Wucht, direkt in meine Faust gerannt, fertig!
      Und der Rest ist wie immer,  "Standtheater".  
      Es stehen, meistens 3 Leute, irgendwo rum (Zentrum, Villa, Imbiss, Plastikeishalle, Krankenhaus) und leiern ihre langweiligen Texte runter. *gääääääähn*
  • Menari schrieb am 17.04.2022, 09.25 Uhr:
    Maximilian regt mich nur noch auf, ich fiebere dem Tag entgegen an dem er auffliegt
    • Jagger schrieb am 17.04.2022, 21.52 Uhr:
      Wer es nicht weiß oder vielleicht vergessen hat: Maximilian war schon immer ein schlimmer Finger.
      Seine Fans wünschen sich zwar teilweise, dass er jetzt endlich nett und freundlich wird, einen Platz in Familie und Firma findet.
      Aber wollen das auch die Autoren¿
      Wer RTL plus hat (den Bezahlsender), sollte sich die Folgen Mai, Juni, Juli 2011 ansehen.
      Da wird Max zunächst so richtig von Isabelle gelinkt (Ostsee Projekt, das sie zum Scheitern bringt und Maximilian deshalb Millionen aufnimmt, indem er die Unterschrift seiner Mutter fälscht) und dann ekelt Maximilian seine geliebte Mutter Simone aus der Villa.
      Also "nett" war Maximilian damals definitiv nicht...
      Und das ist er aktuell auch nicht; also ganz der Alte(nburg) 😁
    • Menari schrieb am 25.04.2022, 19.18 Uhr:
      Ich weiß, ich gucke das ja auch schon ewig aber es frustriert mich so sehr, dass er immer wieder mit derselben scheiße um die Ecke kommt. 😩
      Charakterwachstum wäre vielleicht mal ne Idee für den Deppen.
  • stier5.0 schrieb am 16.04.2022, 16.06 Uhr:
    Ich weiß, ich bin mit dieser Meinung alleine, aber ja, ich sehe sogar lieber Miros Dutt als Malus Dutt.

    Mein Herziehen über Malu ist bestimmt schon längst langweilig geworden. 

    Die Emotionen wie Trauer, besonders als sie um den totgeglaubten Finn trauern sollte, kamen null, wirklich null, bei mir an. Der ist ihr sowieso mittlerweile schon längst egal. Hockt eh wieder bei J. Zuhause und will ihn, also Justus bestimmt wieder zurück.

    Fehlt nur noch dass Malu u. Justus wieder ein Paar werden.
    • gastbeitrag schrieb am 19.04.2022, 10.24 Uhr:
      bin ganz bei Dir, Malu finde ich auch einfach nur gruselig. Selten eine schlechtere Schauspielerin gesehen. Immer derselbe Ausdruck. Unterirdisch und völlig unglaubwürdig.
    • stier5.0 schrieb am 19.04.2022, 23.04 Uhr:
      Das Drehbuch würde auch bei extrem guter schauspielerischer Leistung trotzdem ätzend bleiben.