Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
322

Alpha Alpha

D, 1972
  • 322 Fans  91%9% jüngerälter
  • Serienwertung4 21494.12Stimmen: 16eigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Folgen (1 Staffel)
Deutsche Erstausstrahlung: 10.05.1972 (ZDF)
Für den Studienrat Michael Dahlen wird von einem Tag auf den anderen alles anders: Als Spitzenagent der geheimnisvollen und weltumspannenden Organisation ALPHA soll er gegen wissenschaftliche Bestrebungen kämpfen, die das Fortbestehen der Menschheit gefährden. Zusammen mit seinen Kollegen Beta und Gamma ermittelt der neue Agent Alpha” alias Dahlen in Sachen Industriespionage, untersucht das mysteriöse Verschwinden von Menschen und Weltraumkapseln - und geht Hinweisen auf Außerirdische nach.
aus: Der neue Serienguide
Früher Vorläufer von Mysterieserien wie "Akte X".
Cast & Crew
Fernsehlexikon
13 tlg. dt. Science-Fiction-Serie von Wolfgang F. Henschel (Buch und Regie).
Der Studienrat Michael Dahlen (Karl-Michael Vogler) wird eher zufällig in eine geheimnisvolle Organisation hineingezogen, lässt sich zum Alpha-Agenten ausbilden und wird innerhalb kürzester Zeit zur Spitzenkraft. Gemeinsam mit seinem Kollegen Gamma (Arthur Brauss) erforscht er im Auftrag der Organisation übernatürliche Phänomene, fahndet nach Personen und Gegenständen, die sich auf unerklärliche Weise in Luft aufgelöst haben, schlichtet Auseinandersetzungen und bekämpft böse Wissenschaftler und fremde gegnerische Mächte, die den Weltfrieden gefährden. Eine weitere Mitarbeiterin ist Beta (Lilith Ungerer).
Die Computerstimme wird gesprochen von Gisela Hoelter. Die halbstündigen Folgen liefen mittwochs am Vorabend.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Alpha Alpha Streams

Wo wird "Alpha Alpha" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Alpha Alpha" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 10.08.2016, 22.22 Uhr:
    @unbekannt: Das sollte man auch.
    Denn nach Einstellung des "ZDF Kulturkanal"s am 30. September ist es eher unwahrscheinlich, daß diese Serie irgendwann mal wiederholt wird...

Beitrag melden

  •  
  • space-man (geb. 1964) schrieb am 31.10.2014:
    Eine DVD-Veröffentlichung der kompletten Serie mit allen 13 Episoden auf insgesamt 2 DVD's ist angekündigt für den 6. Februar 2015.
  • unbekannt schrieb am 14.03.2015:
    Juhu , hab die DVD gekauft

Beitrag melden

  •  
  • viktoria1904 schrieb am 25.01.2012:
    Habe mir die ersten neun Folgen angesehen.
    Sehr ansehnlich wenn man bedenkt aus welchen Jahr die Serie kommt.
    Weiß jemand warum es nur 13 Folgen gibt.
    Damals kein Efolg oder war die Geschichte auserzählt.
  • space-man (geb. 1964) schrieb am 24.03.2012:
    Dem damaligen deutschen Fernsehzuschauer war die Serie viel zu modern und undurchsichtig, da fehlte das Interesse. Die einzigen die die Serie ganz toll fanden waren wir, die damailgen Kinder. Erwachsene konnten damit so gut wie nichts anfangen, das war damals leider so. Genau wie bei 'Raumschiff Enterprise', 'Mondbasis Alpha 1', etc.
    'Alles was es nicht gibt, ist Tinnef, nur was für Kinder', leider war das damals so. Es gab da nur sehr sehr wenige Ausnahmen. Teils musste man gar Monate warten bis endlich mal wieder spät abends ein 'Phantastischer Film' lief, und dann durfte man ihn teils nicht einmal sehen, das war schlimm. Die Jugendvorstellungen in den örtlichen Kinos am Sonntag mittag war da die einzige Rettung. Da gab's dann Godzilla, Batman, Infra-Superman, Guila, Alarm im Weltall, etc. Das war herrlich. Auch TV-Serien aus dem phantastischen Bereich waren sehr sehr rar, und wenn da mal irgendwas lief hat man sich drauf gestürzt, da war alles andere egal. Doch wir waren nur die Kinder von damals, die an sowas Intreresse hatten. Also hatte ALPHA ALPHA nur 13 Episoden. Denn für Kinder war die Serie an sich nicht geplant.
    Nochmals DANKE, zdf.kultur...

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds