Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
100

Der Prins muß her

D, 1986

  • 100 Fans  86%14% jüngerälter
  • Serienwertung0 1552noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Raffael Prins ist ein echter Experte. Auf dem Kunstmarkt kennt er sich aus wie kaum ein anderer. Und was er nicht weiß, weiß er irgendwo nachzuschlagen. Eigentlich sollte er die Firma seines Vaters übernehmen, doch die ist durch zahlreiche Kunstkäufe mittlerweile bankrott. So nimmt der Prins Aufträge als Detektiv an. Seine Klientel sind Sammler und Museen, Kunstfreunde und ahnungslose Erben wertvoller Kunstgegenstände.
Der Prins muß Kunsttransporte überwachen, wertvolle Objekte wiederbeschaffen, Kunstrauborganisationen entlarven oder dubiose Schmuggelgeschäfte aufdecken. Immer an seiner Seite ist der Technik-Spezialist Ernst Bornicke. Seine gute Fee ist die Reisebüroleiterin Carla Resch. Carla ist ebenso für Prins' Steuererklärung zuständig wie für die Buchung seiner Flüge und die Reservierung von Hotels in fremden Ländern.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
12 tlg. dt. Krimiserie von Wolfgang Franke und Heinz-Dieter Ziesing.
Der Kunstexperte Raffael Prins (Peter Sattmann) verfolgt als Privatdetektiv Kunstfälscher und -diebe. Der Laborexperte Ernst Bornicke (Hans Heinz Moser) und Carla Resch (Franziska Bronnen) unterstützen ihn. Sie hat ein Reisebüro und ist nützlich, wenn der Prins die Bösen ins Ausland verfolgen muss, doch sie erledigt auch jede Menge anderer Aufgaben für ihn.
Die einstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Der Prins muß her Streams

Wo wird "Der Prins muß her" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Der Prins muß her" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.04.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • ch-la (geb. 1967) schrieb am 18.09.2019, 17.14 Uhr:
    Lange ist´s her, aber das war eine tolle Serie, sehr orignell, mal was anderes.
    Ich staune, dass es nur 12 Episoden waren.
    Schade auch, dass es noch keine DVD/Blu-ray gibt.
    Dann wäre es mal Zeit für eine neue Austrahlung!
  • Ornella (geb. 1947) schrieb am 19.09.2019, 07.47 Uhr:
    Habe 3 Folgen auf VHS, Könnten auf DVD überspielt werden.
    0162/ 601 38 87.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • meinbay1 schrieb am 11.06.2013:
    Typischer 80er Stil, hat aber einen gewissen Charme, schaue ich mir immer wieder gerne an, besser Eigenaufnahmen als gar Nichts.KaufDVD wir es wohl nicht geben?

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Torsten (geb. 1964) schrieb am 05.02.2010:
    Ich kann mich auch sehr gut an diese Serie erinnern und würde sie gerne einmal wieder im Fernsehen sehen. Alternativ dazu wäre auch eine Kauf-DVD eine Option.

Bildergalerie zu "Der Prins muß her"

Ähnliche Serien

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds