Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
179

Ein Jahr ohne Sonntag

D, 1969–1970
Ein Jahr ohne Sonntag
Bild: NDR
  • Platz 2148 179 Fans   72% 28%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung5 35954.69Stimmen: 48eigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Episoden (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 19.02.1970 (NDR Werbefernsehen)
Weiterer Titel: Ein Jahr mit Sonntag
Der Ingenieur Robert Sonntag hat einen neuen Auftrag: In einem Entwicklungsland soll er dabei helfen, ein neues Kraftwerk zu bauen. Natürlich ist seine Frau Ina davon alles andere als begeistert. Sie bleibt in Deutschland zurück und kümmert sich um die gemeinsamen Kinder Nicki und Mathias. Die emotionale Bindung des Ehepaars wird auf eine harte Probe gestellt, doch auch nach der Rückkehr Roberts gibt es noch genug Turbulenzen: Denn die Konstruktion eines Kernkraftwerks im abgelegenen Bottenstedt ist ebenfalls nicht wirklich nach Inas Geschmack.Bis zur Folge sechs trug die Serie - passend zu Roberts Einsatzort - den Namen Ein Jahr ohne Sonntag”, bevor er dann in Ein Jahr mit Sonntag” geändert wurde.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
7 tlg. dt. Familienserie, Regie: Claus Peter Witt.
Fortsetzung von Ein Jahr ohne Sonntag: Familie Sonntag hat ihren Vater wieder, aber die Konflikte zwischen Berufs- und Privatleben gehen weiter: Robert (Götz George), Ina (Karin Baal) und die Kinder Nicky (Nicky Makulis) und Mathias (Florian Halm) leben nun in dem Ort Bottenstedt, wo gegen den Widerstand der Bewohner ein Atomkraftwerk gebaut werden soll - ausgerechnet mit Hilfe von Robert.
Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Do, 20.12. 01:10 h206Auf vergessenem Posten
  • Do, 20.12. 01:35 h207Der große Krach
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • bine (geb. 1955) schrieb am 21.11.2018, 23.37 Uhr:
    bineschade! zwei folgen habe ich leider verpasst, weil mein recorder irgendwie gestreikt hat. nun bleibe ich mittwochs immer sooo lange auf, um die serie ja nicht zu verpassen. wäre schön, wenn sie als dvd rauskommen würdeAntworten

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 18.10.2018, 02.33 Uhr:
    Stefan_GKarin Baal sah 1969 ja fast noch genauso aus wie bei den "Halbstarken".
    Aber die Figur "Ina Sonntag", die sie spielte, gefällt mir überhaupt nicht!! In den Alltagssituationen spielt sie meist immer die beleidige Leberwurst, ist besserwisserisch, mal naiv, auch mal aggressiv, meckert meistens immer mit den Kindern rum - kurzum: ich warte, bis Götz George wieder zurückkehrt.
    Kleines Highlight zum Schluss: in zwei Folgen waren die beiden späteren "Drombusch"-Darsteller Witta Pohl und Claus-Peter Korff zu sehen. Und was spielten sie da? Ein Ehepaar! Schon witzig irgendwie...Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 14.08.2018, 20.50 Uhr:
    Stefan_GDiese Serie ist mir gänzlich unbekannt.
    Zumal wir bei den Erstausstrahlungen damals noch keinen Fernseher hatten.
    Ab September wird's auf "N 3" wiederholt.
    Erfreulich, erfreulich.
    Aber was wird denn mit der "Hafenpolizei"?
    Geht es denn danach auch weiter??Antworten

Popularität

Ein Jahr ohne Sonntag-Fans mögen auch