Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
39

Kappatoo

Der Doppelgänger aus dem All(Kappatoo - A Stitch In Time)GB, 1990–1992
Kappatoo
  • 39 Fans   50% 50%
  • Serienwertung0 2642noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

14 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 08.09.1992 (ZDF)
Ein fremder Planet im 23. Jahrhundert: Der brutale Sigmasix fordert den jungen Kappatoo zum Duell. Dieser sucht verzweifelt nach einem Doppelgänger. Sein Master-Computer wird schließlich bei Simon fündig. Der ist ein Junge von der Erde des 20. Jahrhunderts.
Simon tauscht mit seinem Doppelgänger nicht nur den Planeten, sondern auch die Zeitzone. Mit Hilfe des Computers lernt er die Dinge, die für das Überleben in der Zukunft Voraussetzung sind. Dafür hat es Kappatoo schwer. Die Kontaktaufnahme mit Simon mißlingt. Derweil fordert Sigmasix Simon zum Duell auf dem Hypergrid heraus.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
14 tlg. brit. Kinder-Science-Fiction-Comedyserie von Andrew O'Conner und Ray Marshall nach den Büchern von Ben Steed (Kappatoo/Kappatoo II; 1990-1992).
Der 16 jährige Simon Cashmere (Simon Nash) muss feststellen, dass er einen Doppelgänger hat, als der eines Tages auf seinem Kleiderschrank landet: Kappa 29643, genannt Kappatoo (auch Simon Nash), ebenfalls 16 Jahre alt, aber aus dem Jahr 2270. Beide tauschen die Leben. Simon darf sich nun mit dem bösen Sigmasix (Felipe Izquierdo) und später mit Kappatoos kunstraubender Tante Zeta (Rula Lenska) herumschlagen, Kappatoo dagegen muss auf der Erde Dinge lernen wie Fußball spielen, was ihm mit Hilfe eines Zauberarmbands verdächtig gut gelingt. Kappatoo hat einen Computer in Menschengestalt (Andrew O'Connor), der gut angezogen, aber ziemlich nutzlos ist.
Die 25 Minuten-Folgen liefen dienstagnachmittags.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 09.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • isabella (geb. 1978) schrieb am 15.04.2006:
    isabellaist ja nicht zu fassen...da erzähle ich jahrelang jedem von dieser coolen serie, keiner kennt sie und jetzt das! :-)
    glücklicherweise konnte ich kappatoo damals vollständig sehen, aber es wäre mal zeit für eine wiederholung.....

Beitrag melden

  •  
  • zero cool (geb. 1972) schrieb am 17.03.2006:
    zero coolTja, Kappatoo war eine sehr gute Serie damals....schade daß SIE net mehr läuft.....sodenn

Beitrag melden

  •  
  • Skreg (geb. 1982) schrieb am 01.02.2005:
    SkregYeah! Ich war von dieser Serie auch absolut begeistert ... kann mich noch gut an eine Szene erinnern in der der Doppelgänger aus der Zukunft bei einer Klassenarbeit die Zeit "anhält". Zwar bei Star Trek abgekupfert, aber was solls. Der fiese SigmaSix war auch cool. Leider lief sie zu genau der Uhrzeit, zu der mich meine Mutter dazu zwang an einer Kinder-Turnstunde teilzunehmen. Das empfand ich als sehr hart und ich hab mich jedesmal unheimlich geärgert. Das war eben noch Qualität im Zweiten Deutschen Fernsehen! :-)

Ähnliche Serien

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.