Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
20

Medisch Centrum West, Amsterdam

(Medisch Centrum West)NL, 1988–1994
Medisch Centrum West, Amsterdam
  • 20 Fans 
  • Serienwertung0 3239noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

79 Episoden deutsche Ausstrahlung (3 Staffeln)
100 Episoden Originalfassung (7 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 15.11.1990 (Das Erste)
Geschichten aus dem Amsterdamer Medisch Centrum West, von Liebe und Leid der Patienten und des Krankenhauspersonals, von ihrem Glück und ihren Geheimnissen, von familiären Beziehungen, Konflikten und Intrigen. Chefarzt ist Paul van der Voort, seine Assistenzärzte Eric Koning und Jan van de Wouden. Ebenfalls im Team: Die Kolleginnen Ingrid van der Linden und Eva van den Berg. Die Ärzte des Medisch Centrums sind keine Halbgötter in Weiß, sondern haben auch ihre menschlichen Schwächen. Neben den sozialen und zwischenmenschlichen Belangen werden auch aktuelle medizinisch-ethische Problemstellungen kontrovers angepackt. Die Episoden sind nicht in sich abgeschlossen, sondern erzählen eine kontinuierliche Geschichte.
Die Hauptprotagonisten werden mit Schicksalsschlägen wie Alkohol- und Drogenmißbrauch, Abtreibung, Scheidung, Inzest, Vergwaltigung und nahezu unheilbaren Krankheiten schonungslos konfrontiert. Die im Original 45minütige Serie wurde für die deutsche Ausstrahlung, wie auch Der Doktor und das liebe Vieh, geteilt und hat (abgesehen von den ersten 12 Folgen) keine Untertitel. Seit 1993 zeigt RTL eine deutsche Adaption der Serie unter dem Titel Stadtklinik (siehe dort).
aus: Der neue Serienguide
Adaption als Stadtklinik (D, 1993)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
79 tlg. niederländ. Krankenhausserie von Hans Galesloot ("Medisch Centrum West", 1988-1994).
Arzt- und Patientengeschichten im Amsterdamer Medisch Centrum West mit Chefarzt Paul van der Voort (Erik van Ingen), den Ärzten Jan van de Wouden (Mark Klein Essink), Eric Koning (Rob van Hulst), Eva van den Berg (Wivineke van Groningen) und Dick van Lennep (Klaas Hofstra) sowie den Krankenschwestern Reini Hermans (Margreet Blanken) und Ingrid van der Linden (Annemieke Verdoorn). Jan hat diverse Liebschaften, u. a. mit Eva, heiratet aber schließlich Ingrid. Auch Dick und Reini heiraten.
Die Serie wurde in einer leerstehenden Etage eines Krankenhauses in Lelystad gedreht. Wie alle Arzt- und Krankenhausserien vermischte sie die Leidensgeschichten der Patienten mit den privaten Schicksalen, Affären und Intrigen des Personals. Im Gegensatz zu anderen Serien des Genres kamen jedoch noch eine ordentliche Portion Realismus, ernste Botschaften und sogar nützliche Informationen hinzu, die in die Handlung eingebaut wurden und das Publikum für Gesundheitsthemen sensibilisieren sollten. Die Serie arbeitete zu diesem Zweck mit der niederländischen Herzstiftung zusammen. Produzent von Medisch Centrum West, Amsterdam war John de Mol. Es war seine einzige Produktion, die im Original in Deutschland lief. Seine Adaptionen holländischer Shows zeigte in den ersten Jahren ausschließlich RTL. Die deutsche Adaption dieser Serie hieß Stadtklinik.
Die ARD zeigte werktags nachmittags jeweils eine halbe der eigentlich 45 minütigen Episoden. In Holland brachte es die Serie auf mehr als 100 Folgen. Titelsong war "Melodie d'amour" von Robert Strating.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 29.01.2015:
    LuckyVelden2000Eine super klasse Serie, habe alle Folgen nachezu verschlungen und ist das krasse Gegenteil von ihrer deutschen Stadtklinik. Die Geschichten sind viel realer am Legeschrieben und die Schauspieler sind auch nicht schlecht. Würde mir wünschen daß diese tolle Serie als komplett DVD rauskommen würde.
    Vermisse die Serie ehrlichAntworten

Ähnliche Serien