Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
300

St. Pauli Landungsbrücken

D, 1979–1982

  • 300 Fans  77%23% jüngerälter
  • Serienwertung4 28674.06Stimmen: 18eigene Wertung: -

Serieninfos & News

60 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 09.11.1979 (ARD)
Familienserie
Geschichten von den Landungsbrücken im Hamburger Stadtteil St. Pauli. Eine Zentralfigur in mehreren Einzelepisoden ist die Ur-Hamburgerin Gretchen Ebelmann. Als Blumenverkäuferin an den Landungsbrücken kennt sie alle Leute im Kiez. Gretchens Tochter Lenchen wohnt in Dortmund, kommt sie aber ab und zu besuchen. Es geht aber auch um die Sorgen und Schicksale der anderen Menschen rund um die Landungsbrücken, Liebesgeschichten, Freundschaften, Probleme mit der Arbeit und detektivischen Spürsinn.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
60 tlg. dt. Episodenreihe von Dieter Wedel und Dieter Kehler.
Abgeschlossene Episoden mit wechselnden Hauptdarstellern. In jeder Folge stehen andere Bewohner des Hamburger Hafenviertels St. Pauli mit ihren Sorgen, Nöten, Leiden, Lieben, Affären und Anekdoten im Mittelpunkt. Konstanten sind nur die alteingesessene Blumenverkäuferin Gretchen Ebelmann (Inge Meysel) und ihre Tochter Lenchen (Eva Maria Bauer), die gelegentlich zu Besuch kommt.
Die 25 minütigen Episoden liefen im regionalen Vorabendprogramm.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

St. Pauli Landungsbrücken Streams

Wo wird "St. Pauli Landungsbrücken" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "St. Pauli Landungsbrücken" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Chris7 (geb. 1974) schrieb am 25.02.2020, 19.52 Uhr:
    Die Serie wurde ja in 4 Staffeln mit je 15 Folgen pro Jahr (also 1978, 1979, 1980 und 1981) produziert. Meine Frage bezieht sich auf die 3. und 4. Staffel:
    Wie jemand hier, warum auf der DVD-Gesamtbox-Edition insgesamt 12 Folgen aus der 3. Season (also von 1980) und 8 weitere Folgen aus der 4. Staffel (von 1981) einen neuen Abspann (in weißer Schrift bekommen haben).
    D. h. von 60 Folgen gibt es bei 20 Folgen einen neuen Abspann, der sich dadurch kennzeichnet kein "Scroll-Abspann" (von unten nach oben), sondern ein Stand-Credit-Abspann [= einzelne Texttafeln werden nacheinander eingeblendet] zu sein.
    Dass es ein nachträglicher Abspann ist, erkennt man daran, dass hier nicht "Norddeutsches Werbefernsehen" genannt wird (wie 1980 und 1981 noch üblich), sondern das NDR-Logo zum Schluss eingeblendet wird, und man leider keine Copyrights der einzelnen Episoden mehr am Ende lesen kann.
    Gruß
    Chris7

Regelverstoßmeldung

  •  
  • severins (geb. 1966) schrieb am 03.09.2014:
    An alle, die sich (wie ich) schon auf die Serie auf Anixe gefreut haben:

    Liebe Zuschauer,
    die bereits angekündigten Serien "Schwarz-Rot-Gold", "Stahlnetz" und "St. Pauli-Landungsbrücken" können leider nicht wie geplant zum 01. September ausgestrahlt werden.

    Wir werden Sie selbstverständlich umgehend informieren, ob und wann die Serien ins Programm aufgenommen werden. Alternativ können Sie sich auch ganz einfach für unseren Newsletter anmelden.

    Wir möchten uns für die aufgetretenen Unannehmlichkeiten vielmals bei Ihnen entschuldigen.
    Quelle: www.anixehd.tv

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Severin (geb. 1966) schrieb am 03.09.2014:
    An alle, die sich (wie ich) auf die Ausstrahlung gefreut haben:
    Liebe Zuschauer,
    die bereits angekündigten Serien "Schwarz-Rot-Gold", "Stahlnetz" und "St. Pauli-Landungsbrücken" können leider nicht wie geplant zum 01. September ausgestrahlt werden.
    Wir werden Sie selbstverständlich umgehend informieren, ob und wann die Serien ins Programm aufgenommen werden. Alternativ können Sie sich auch ganz einfach für unseren Newsletter anmelden.
    Wir möchten uns für die aufgetretenen Unannehmlichkeiten vielmals bei Ihnen entschuldigen.
    Quelle: www.anixehd.tv
  • Jürgen (geb. 1966) schrieb am 04.09.2014:
    Ja schade, aber für mich nicht so schlimm, habe St. Pauli Landungsbrücken komplett auf DVD und HDD, gleiches gilt für Stahlnetz (Die alten sw Schinken) über Schwarz-Rot-Gold hätte ich mich gefreut, aber warten wir mal ab. anixe ist jedenfalls einer der besten Privaten Sender, so oder so.
  • severin (geb. 1966) schrieb am 26.09.2014:
    Hast Recht Jürgen,

    DVD ist gekauft, alles gut

Bildergalerie zu "St. Pauli Landungsbrücken"

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds