Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
340

The Crow

(The Crow - Stairway to Heaven)CDN, 1998–1999
The Crow
  • 340 Fans   48% 52%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung4 32464.46Stimmen: 13eigene Wertung: -

Serieninfos & News

22 Episoden (1 Staffel)
Deutsche Erstausstrahlung: 04.01.2000 (RTL II)
Der Musiker Eric Draven und seine Verlobte Shelly werden brutal ermordet. Doch Erics Seele findet keine Ruhe, eine Krähe zeigt ihm den Weg zurück ins Reich der Lebenden. So kann sich Eric auch in The Crow verwandeln und erlangt übernatürliche Kräfte. Er versucht, den Tätern und Hintermännern auf die Spur zu kommen und Rache zu nehmen. Doch welche geheimnisvolle Macht verbirgt sich hinter dem Mordanschlag? Detective Daryl Albrecht hilft Eric ebenso wie das junge Mädchen Sarah, die uneingeschränkt zu dem geheimnisvollen Rächer steht und in ihm den Bruder sieht, den sie selbst nicht hatte. James O'Barrs düsteres Comic The Crow war die Vorlage sowohl für die Serie als auch für den gleichnamigen Film (1994), bei dessen Dreharbeiten der Schauspieler Brandon Lee unter tragischen Umständen ums Leben kam.
Mittlerweile gibt es drei The Crow-Spielfilme.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
21 tlg. US-Fantasy-Serie von Bryce Zabel (The Crow: Stairway To Heaven; 1998-1999).
Ein Jahr nachdem Eric Draven (Mark Dacascos) und seine Freundin Shelly (Sabine Karsenti) ermordet wurden, bringt die Krähe Eric zurück, damit er als Rächer gegen das Böse kämpfen kann. Das intelligente Kind Sarah (Katie Stuart) hilft ihm im Kampf gegen Dämonen. Ihre Mutter Darla Mohr (Lynda Boyd) arbeitet auf dem Polizeirevier. Detective Daryl Albrecht (Marc Gomes) kennt die Wahrheit über Eric, und die beiden helfen sich gegenseitig.
Die Serie war eine Neuauflage des gleichnamigen Kinofilms mit Brandon Lee. Beide basierten auf den Comics von James O'Barr. Erics ermordete Freundin Shelly war in vielen Rückblenden zu sehen. Die einstündigen Folgen liefen zunächst dienstags zur Primetime, dann mittwochs um 22.15 Uhr.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Michael (geb. 1978) schrieb am 22.02.2009:
    Michael@Inga: Der 2. vermittelt doch auch eine Handlung, denn im Zwischenteil sieht man wie er unter Emotionen seinen Sohn vergraben muss, danach wird dies getan was sich gehört, und zwar abgerechnet. Welche Farben ?? der 2. war düster und stylisch, mehr muss es nicht sein. Was die Serie betrifft, die versteht man in Englisch eigentlich auch.....
    Natürlich würde eine DVD-VÖ grosse Freude bereiten, schreibe doch einfach mal an Warner, mit der höflichen Bitte, dieses mal in Angriff zu nehmen. Habe selbiges schon oft genug getan aber werde dies zukünftlich nochmals tun.
    whvkundenservice@tcc-services.comAntworten

Beitrag melden

  •  
  • Inga (geb. 1981) schrieb am 13.02.2009:
    Ingaich bin doch wirklich sehr erstaunt wie schlecht alle die serie finden. als jemand der außer sport kaum fernsehen guckt muss ich sagen ich habe die serie immer sehr gerne geguckt. ichhabe auch die filme 1-3 gesehe und ehrlich gesagt fand ich den dritten am besten vielleicht weil er der serie am ähnlichsten war (womit ich nicht die charaktere meine, ist wohl klar) im ersten war mir einfach ZU viel action. den zweiten fand ich einfach nur blöd. sinnlose gewalt, kaum erkennbare story dahinter, fürchterliche farben. ich habe den nach ca. 45 minuten nicht mehr ertragen können. ich muss dazu sagen die serie war das erste was ich gesehen habe vielleicht denke ich deshalb so. ich hätte die folgen 14-22 auch gerne in deutscher sprache...Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Michael (geb. 1978) schrieb am 06.01.2009:
    Michael@Claus: Natürlich darfst du deine Meinung haben und sie vertreten, doch wenn du einen Film bzw. einee Serie in Frage stellst die Liebe und Gerechtigkeit vermitteln, finde ich das Sehr Arm von DirAntworten

The Crow-Fans mögen auch