Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
253

Ballon

D, 2018

ARD Degeto/Studiocanal GmbH
  • Platz 619253 Fans
  • Wertung4 1147034.46Stimmen: 13eigene: -

Filminfos

Originalpremiere:
27.09.2018
Deutsche TV-Premiere: 27.09.2020 (Sat.1)
FSK 12
Michael "Bully" Herbig verfilmte in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht von zwei Familien aus der DDR. Über Jahre hinweg arbeitete der Regisseur und Autor an dem Kinodrama, für das er auch die damaligen Beteiligten interviewte. Ihre spektakuläre Republikflucht sorgte 1979 weltweit für Aufsehen, beschämte das DDR-Regime und wurde unter dem Titel "Mit dem Wind nach Westen" erstmals verfilmt. Herbig rückt in seinem hochspannenden Remake den Freiheitsdrang seiner von Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross und Alicia von Rittberg gespielten Protagonist:innen in den Mittelpunkt. Die Dreharbeiten, bei denen auf eine detailgetreue Ausstattung geachtet wurde, fanden in Berlin, Thüringen und Franken statt. Der Elektriker Peter Strelzyk (Friedrich Mücke) möchte im Jahr 1979 aus der DDR in den Westen flüchten.
Zusammen mit seinem Freund Günter Wetzel (David Kross) baut er heimlich einen Heißluftballon, der ihre beiden Familien über die nahe gelegene Grenze tragen soll. Sobald der Wind günstig steht, kann es losgehen! Als Wetzel und seine Frau Petra (Alicia von Rittberg) in letzter Sekunde zurückschrecken, riskieren Strelzyk, seine Frau Doris (Karoline Schuch) und ihre Söhne Frank (Jonas Holdenrieder) und Andreas (Tilman Döbler) die Flucht zu viert. Bereits nach wenigen Minuten kommt es jedoch kurz vor der Grenze zur Bruchlandung. Zwar gelingt es der Familie Strelzyk, unbemerkt nach Hause zu kommen, doch schon bald wird ihr abgestürzter Ballon im Grenzstreifen entdeckt. Der erfahrene Oberstleutnant Seidel (Thomas Kretschmann) löst eine Großfahndung nach den "Republikflüchtlingen" aus, denen drakonische Strafen drohen. Die Strelzyks wissen, dass ihnen die Stasi auf den Fersen ist und keine ruhige Minute mehr lassen wird.
Obwohl das Unterfangen noch gefährlicher wird, müssen sie jetzt erst recht in den Westen fliehen.
(ARD)
Cast & Crew

Ballon Streams

  • Ballon
    120 min.
  • Ballon
    125 min.
    ab € 2,99*
  • Ballon
    125 min.
    ab € 3,99*
  • Ballon
    125 min.
    ab € 3,99*
  • Ballon
    125 min.
    ab € 3,99*
  • Ballon
    120 min.
    ab € 3,99*
  • Ballon
    120 min.
  • Ballon
    120 min.
  • Ballon
    125 min.
    ab € 2,99
  • Ballon
    120 min.
    ab € 3,99
  • Ballon
    120 min.
    ab € 2,99
  • Ballon
    125 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.02.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ballon-Fans mögen auch