Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
77

Das Geisterschloss

(The Haunting) USA, 1999

ORF
  • Platz 293877 Fans  50%50% jüngerälter
  • Wertung4 69274.00Stimmen: 4eigene Wertung: -

Filminfos

14.10.1999
Offiziell hat Doktor David Marrow (Liam Neeson) seinen Versuchskaninchen erklärt, dass er sie für ein Experiment in Schlafforschung ins Hill House geholt hat. Tatsächlich führt der Wissenschaftler aber etwas anderes im Schilde. Er ist Angstforscher und braucht weitere Erkenntnisse für sein neues Buch. Darum hat er die frivole Theodora (Catherine Zeta-Jones), den Zyniker Luke (Owen Wilson) und die introvertierte Nell (Lili Taylor) in die Villa bestellt. Augenblicklich fühlt sich Nell zum alten Gemäuer hingezogen. Doch gerade auf sie haben es die Geister, die durch die Hallen spuken, abgesehen.
Dem Wahnsinn nahe versucht sie, die Zeichen zu deuten, und löst schliesslich das Mysterium des verwunschenen Hauses: Der Besitzer und seine Frau lebten kinderlos in der gigantischen Villa. Damit erklärt sich die Obsession mit den unzähligen Kinderdarstellungen, die das Haus zieren. Hinter den Visagen aber verbergen sich die Opfer eines Tyrannen. Der Hausbesitzer beutete die Kleinen in seiner Kupfermine aus, wenn er sie nicht gerade in seiner Villa misshandelte. Den jungen Geistern lässt sich helfen, aber noch spukt der unsterbliche Überrest des Kinderschänders im Hill House herum. Mit "The Haunting", einer Adaption von Shirley Jacksons Roman "The Haunting of Hill House", schuf Robert Wise 1963 einen Klassiker des Gruselkinos.
"Speed"-Regisseur Jan de Bont hat die Geistergeschichte fast dreissig Jahre später nun erneut umgesetzt. Der grossgewachsene Ire Liam Neeson gibt Doktor Marrow, dessen Experiment gefährliche Eigendynamik entwickelt. Die Waliserin Catherine Zeta-Jones verkörpert die flamboyante Theodora, deren selbstsicheres Auftreten beim Anblick der Geister schwindet. Sonst eher bekannt für sein komisches Talent in Filmen wie "Shanghai Noon" mimt Owen Wilson den scheinbar abgebrühten Luke.
(SRF)
Bei "Das Geisterschloss" handelt es sich um eine Verfilmung des Romans "Spuk in Hill House" von Shirley Jackson, das erstmals bereits im Jahre 1963 unter dem Namen "Bis das Blut gefriert" verfilmt wurde.
(Super RTL)

Das Geisterschloss Streams

  • Das Geisterschloss
    108 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    107 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    112 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    108 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    113 min.
    ab € 2,99*
  • Das Geisterschloss
    113 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    112 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    113 min.
    ab € 3,99*
  • Das Geisterschloss
    113 min.
    ab € 2,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Das Geisterschloss-Fans mögen auch

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds