Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
11

Deadlock

D, 1970
arte
  • 11 Fans jüngerälter
  • Wertung0 1034noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Mitten im Nirgendwo der mexikanischen Wüste. Der Gangster Kid flüchtet nach einem Bankraub bewaffnet, blutüberströmt und beladen mit einem Geldkoffer durch die sonnenverbrannte Einöde. Unterwegs bricht er entkräftet zusammen. Sein Überleben verdankt er Charles Dump. Der desillusionierte Goldschürfer, der mit seiner Tochter Jessy und einer verwirrten Frau in der Geisterstadt Deadlock lebt, wittert die Gunst der Stunde, seinem trostlosen Dasein zu entfliehen, und reißt das Geld an sich. Er bringt es aber nicht fertig, Kid zu töten. Stattdessen nimmt er den wehrlosen Gangster bei sich auf und pflegt ihn. Als Kid wieder genesen ist, wendet sich das Blatt. Der Gangster überwältigt Dump und übernimmt die Kontrolle. Zusammen warten sie auf den zweiten Bankräuber, Sunshine, der mit dem nächsten Güterzug ankommen soll. Sein Erscheinen vereinfacht die Situation aber keinesfalls. Roland Klicks "Deadlock" atmet den staubigen Geist des Italo-Westerns: Die Sonne brennt erbarmungslos, die Darsteller, der Ort der Handlung, Gegenstände und sogar das Geld wirken alt, dreckig und hoffnungslos verloren. 1970 dominierte noch der Neue Deutsche Film mit sensiblem, intellektuellem und hochpolitischem Kino. Klicks Endzeitwestern mit der innovativen Kameraführung Robert von Ackerens passte so gar nicht in dieses Schema. Seine Autorenfilmkollegen sorgten sogar dafür, dass er aus dem offiziellen Wettbewerb von Cannes entfernt wurde. Der Film kam trotz allem gut beim Publikum an und wurde 1971 mit dem Bundesfilmpreis in Gold ausgezeichnet. Bis heute zählt "Deadlock" zu den besten Filmen des inzwischen fast vergessenen deutschen Regisseurs.
(ZDFtheaterkanal)
Cast & Crew

Deadlock Streams

  • Deadlock
    89 min.
    ab € 3,89*
  • Deadlock [dt./OV]
    89 min.
    ab € 7,99*
  • Deadlock
    89 min.
    ab € 4,99*
  • Deadlock
  • Deadlock
    89 min.
    ab € 7,99*
  • Deadlock
    89 min.
    ab € 7,99*
  • Deadlock
    89 min.
    ab € 4,99*
  • Deadlock
    85 min.
    ab € 4,99*
  • Deadlock
    89 min.
    ab € 9,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
  • Deadlock
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds