Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
24

Soul Kitchen

D, 2009
Soul Kitchen
Bild: arte
  • 24 Fans 
  • Wertung0 19667noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 25.12.2009
Deutsche Erstausstrahlung: 03.09.2012 (Das Erste)
Der griechischstämmige Deutsche Zinos betreibt in einer heruntergekommenen Lagerhalle im Hamburger Ortsteil Wilhelmsburg eine Kneipe, wo es Bier, Frikadellen und Pizza gibt für die ortsansässige Kundschaft. Doch dann überschlagen sich plötzlich die Ereignisse: Zinos' Freundin Nadine zieht für einen Job nach Shanghai, und Zinos kann sie wegen der Kneipe nicht begleiten. Sein spielsüchtiger Bruder Illias bekommt Freigang aus dem Gefängnis, wenn er einen Job vorweisen kann. Diesen soll ihm Zinos in seinem Lokal geben, aber nur pro forma. Dabei rücken Zinos sowieso bereits Finanz- und Gesundheitsamt auf die Pelle, aufgehetzt von seinem ehemaligen Schulfreund Neumann , der ihm als Immobilienhai die Halle abkaufen will.
Als Zinos auch noch einen Bandscheibenvorfall erleidet, möchte er am liebsten alles hinschmeissen - und erst recht als sich der frisch angeheuerte, cholerische Koch Shayn weigert, Zinos «Frass» zu kochen und mit seiner Nobelküche alle noch verbliebenen Stammgäste vergrault. Doch dann mausert sich die Soul Kitchen plötzlich zum Szenetreff und erlebt einen Boom.
«Der etwas andere Heimatfilm», wie Regisseur Fatih Akin «Soul Kitchen» selbst nennt, ist eine rotzige, aber auch warmherzige Liebeserklärung an Akins Heimatstadt Hamburg und ein Plädoyer gegen die drohende Gentrifizierung. Das Drehbuch schrieb Akin mit seinem besten Freund Adam Bousdouskos, selber Kneipenbesitzer, der auch die Hauptrolle spielt. Auch sonst haben sich wieder viele Schauspieler vor der Kamera versammelt, mit denen Akin bereits früher gearbeitet hatte, so mit Birol Ünel im Drama «Gegen die Wand» oder mit Moritz Bleibtreu im Roadmovie «Im Juli».
So stimmig, authentisch und leichthändig «Soul Kitchen» auch daherkommt, so steckt hinter «der Königsdisziplin Komödie» laut Akin doch viel harte Arbeit. Die turbulente Komödie war im Mai 2009 bereits nach Cannes eingeladen, wurde aber erst im September auf Venedig hin fertig, wo «Soul Kitchen» mit dem grossen Preis der Jury geehrt wurde. Neben Essen und Trinken spielt die Musik eine grosse Rolle: Songs von Quincy Jones bis Kool & The Gang, von Hans Albers bis Jan Delay machen «Soul Kitchen» auch zu einem besonderen Hörvergnügen.
(SRF)
Rubrik: Komödie
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme