Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
114

Spy - Susan Cooper Undercover

(Spy / Susan Cooper) USA, 2014

2015 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. Lizenzbild frei
  • Platz 2901114 Fans
  • Wertung4 44564.11Stimmen: 9eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 21.05.2015
04.06.2015
Deutsche TV-Premiere: 16.05.2016 (Sky Cinema)
FSK 12
Eine CIA-Agentin von der Reservebank meldet sich freiwillig, um einen drohenden Atomwaffendeal zwischen einer eitlen Waffenhändlerin und deren terroristischem Kontaktmann zu verhindern. Ihre Eigeninitiative übersteigt schnell die Vorgaben ihres Auftrags, und so infiltriert die Agentin ungeplant die Kreise ihrer Zielperson. Der spontane Alleingang verläuft vielversprechend, wenn da nicht die fehlbaren Egos ihrer Kolleginnen und Kollegen wären. Susan Cooper (Melissa McCarthy) unterstützt vom Schreibtisch aus als Analystin den CIA-Agenten Bradley Fine (Jude Law), der jedoch auf der Suche nach einer Kofferatombombe von der Waffenhändlererbin Rayna Boyanov (Rose Byrne) erschossen wird. Über Fines Bodycam verrät Rayna der CIA, dass sie deren gesamten aktiven Agenten enttarnt habe. Susan, die heimlich Gefühle für Fine hegte und eigentlich eine ausgebildete Agentin mit Bestnoten ist, meldet sich als Freiwillige für die weitere Observierung von Rayna und deren terroristischem Kontaktmann Sergio De Luca (Bobby Cannavale). Mit ihrem Einsatzwunsch, dem ihre Vorgesetzte Elaine (Allison Janney) zustimmt, tritt Susan ungewollt ihrem Macho-Kollegen Rick Ford (Jason Statham) auf die Füße, der infolgedessen wütend kündigt. Susan, die als Analystin ihre Kollegin und beste Freundin Nancy (Miranda Hart) an die Seite gestellt bekommt, reist zunächst zu De Lucas üblichem Geschäftssitz Paris, aber der Kriminelle hat dort alle seine Spuren verbrannt. Susan gelingt es jedoch, ein von De Luca dirigiertes Bombenattentat zu verhindern, bei dem der nachtragende und eigenmächtig in Konkurrenz zu ihr ermittelnde Ford unwissentlich als Kurier fungiert. Eine neue Spur führt Susan nach Rom, wo sie mit dem aufdringlichen italienischen CIA-Kontaktmann Aldo (Peter Serafinowicz) einen Partner zugewiesen bekommt, der sich anfangs mehr als Handicap denn als Hilfe entpuppt. Im Zuge ihrer Beschattung von De Luca entdeckt Susan in einem Casino schließlich auch Rayna, die sie kurzerhand vor einem Giftanschlag rettet, wodurch Susan ungeplant in deren inneren Kreis gelangt. Susan begleitet Rayna undercover in deren Heimatstadt Budapest.
Dort gedenkt die Agentin, ihre Mission, die Sicherstellung der Kofferatombombe, zu Ende zu bringen - trotz immer neuer Attentats- und Einmischungsversuche verschiedener Berufskolleginnen und -kollegen sowie einer faustdicken Überraschung. In seiner Actionkomödie und Spionagefilmsatire "Spy - Susan Cooper Undercover" brennt der Regisseur und Drehbuchautor Paul Feig ("Brautalarm", "Ghostbusters") ein wahres Feuerwerk an Gags und Genre-Spitzen ab. Um seine Stammschauspielerin Melissa McCarthy versammelt er dabei einen beachtlichen Hollywoodcast, aus dem neben der sich in ihrem Actiontalent geradezu offenbarenden Hauptdarstellerin ("Melissa McCarthy shows Jason Statham and Jude Law how the action-hero game is played", "The Hollywood Reporter", 15. März 2015) besonders die Performances des erfrischend dilettantisch auftretenden Jason Statham ("riffing on his gruff tough-guy persona", "The Guardian", 7. Juni 2015) und das bezaubernd-biestige Spiel von Rose Byrne ("Byrne, whose comic timing is bitchy perfection", "Rolling Stone", 3. Juni 2015) hervorstechen.
(ZDF)
"Spy - Susan Cooper Undercover" ist bereits die dritte Komödie, bei der Regisseur Paul Feig mit Komikerin und Schauspielerin Melissa McCarthy zusammenarbeitet. Auch dieses Mal wissen die beiden, das Publikum perfekt zu unterhalten. Nach Angaben des Filmemachers soll "Spy - Susan Cooper Undercover", trotz seiner Komik-Elemente, keine Parodie auf Agentenstreifen, sondern durchaus realistisch sein - zumindest an einzelnen Stellen. Der renommierte britische Schauspieler Jude Law ("Dom Hemingway") und Action-Star Jason Statham ("The Transporter") sorgen für den nötigen Charme.
(ProSieben)

Spy - Susan Cooper Undercover Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch2160pab € 8,99*
    • Deutsch1080pab € 3,99*
    • Deutsch1080pab € 14,99*
    • Deutsch2160pab € 3,99*
    • Deutsch2160pab € 9,99*
    • Deutsch576pab € 3,99*
    • Deutsch576pab € 12,99*
    • Deutsch2160pab € 3,99*
    • Deutsch720pab € 3,99*
    • Deutsch720pab € 9,99*
    • Deutsch1080pab € 9,99
    • Deutschab € 3,99
    • Deutschab € 9,99
    • Deutsch1080pab € 9,99
    • 1080pab € 3,99
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch720pab € 9,99
    • Deutsch1080pab € 9,99
    • Deutsch576pab € 2,99
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch576pab € 9,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.05.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • Nostalgie schrieb am 07.05.2024, 17.02 Uhr:
    Unbedingt anschauen. 😁
    Sehr amüsant und gut für die Lachmuskeln.
    👍 👍 👍 👍 👍 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
  • Nostalgie schrieb am 07.05.2024, 17.47 Uhr:
    Melissa McCarthys Ehemann Ben Falcone hat einen kurzen Gastauftritt. Nach der Jagd auf eine schwarze Limousine mit dem Motorroller, erscheint ihr Mann, als sie mit dem Roller anhält. Er fragt sie nach irgendeinem Burger Laden. Er eilt weg als die Schießerei beginnt und sagt, "oh mein Gott, ich frag jemand anderes." 😃

Spy - Susan Cooper ...-Fans mögen auch