Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
"Red Tide" und "Death Valley" kommen zu einer Horrorgeschichte zusammen
"American Horror Story: Double Feture"
FX Networks
"American Horror Story": Trailer zu "Double Feature" enthüllt Handlungen/FX Networks

Am 25. August startet in den USA die zehnte Staffel von  "American Horror Story" mit dem Untertitel Double Feature. Nachdem Ryan Murphy den Namen der Staffel enthüllt und informiert hatte, dass sie gleichzeitig zwei Geschichten erzählen soll - eine auf See... und eine auf Land -, wissen wir nun schon etwas mehr: Es geht um Aliens (an Land) und aggressive Meerwesen auf See.

Wie genau das in eine Handlung gebracht wird, darüber kann man aktuell nur spekulieren. Allerdings wird es zu einem gewalttätigen Clash kommen, wie der neue Teaser-Trailer illustriert:

Der sogenannte "Bad Omen"-Trailer zu "American Horror Story: Double Feature" (englisch)

Der Trailer scheint dabei eher eine Vorgeschichte anzudeuten - oder vielleicht eine Geschichte im Hintergrund der Handlung -, in der raubtierartige Meermenschen mit gefährlichen Reißzähnen auf experimentierfreudige Aliens (dargestellt als typische "Greys") treffen. Die beiden Geschichten des Double Feature tragen die Titel Red Tide und Death Valley. In der kurzen Geschichte, die der Trailer andeutet, stoßen Aliens auf die Meerwesen, nehmen einige gefangen und führen Experimente an ihnen durch. Eine Art "Kussszene", bei der zwischen beiden Spezies eine schwarze Pille steht, deutet eine Art Vereinigung an. Aber am Ende ist es ein Alien, das sich um sein Leben kämpfend am Ende der Kräfte über den Strand zieht.

Hauptrollen in der zehnten Staffel der erfolgreichen Horror-Anthologie-Serie "American Horror Story" haben der  "Kevin - Allein zu Haus"-Star Macaulay Culkin, Evan Peters, Sarah Paulson, Kathy Bates, Leslie Grossman, Billie Lourd, Adina Porter, Lily Rabe, Angelica Ross und Finn Wittrock.

Am Dienstag war bekannt geworden, dass nach dem Ende des FOX Channel die Pay-TV-Rechte an der Serie in Zukunft bei ProSieben Fun liegen werden (TV Wunschliste berichtete) - bei dessen Free-TV-Schwester sixx immer auch die deutsche Free-TV-Premiere erfolgte. Ein genaues Startdatum wurde noch nicht verkündet.

Poster zur zehnten Staffel von "American Horror Story", "Double Feature"
Poster zur zehnten Staffel von "American Horror Story", "Double Feature" FX Networks


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds