Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Kryptische Instagram-Posts haben alkoholischen Hintergrund
"Breaking Bad"
Bild: AMC
"Breaking Bad": Bryan Cranston und Aaron Paul gehen unter die Schnapsbrenner/Bild: AMC

Walter White und Jesse Pinkman noch einmal gemeinsam vor der Kamera? Diese Hoffnungen von "Breaking Bad"-Fans wurden in den letzten Tagen durch mehrere Instagram-Posts von Bryan Cranston und Aaron Paul genährt. Hinter den gemeinsamen Ankündigungen steckt nun aber etwas ganz anderes: Cranston und Paul gehen unter die Spirituosen-Brenner mit einer eigenen Sorte Mezcal namens Dos Hombres.

Ankündigungen im Bezug auf "Breaking Bad" erschienen zumindest nicht unwahrscheinlich, da bereits seit längerer Zeit an einem entsprechenden Filmprojekt gearbeitet wird (TV Wunschliste berichtete). Im Februar berichtete dann das Branchenplatt The Hollywood Reporter, dass sich der Film um die Zukunft von Aaron Pauls Figur Jesse Pinkman drehen wird und dass das Projekt unter der Regie von Vince Gilligan eine Heimat bei Netflix gefunden habe.

Doch statt eines Premierentermins oder andere Details über eine mögliche Beteiligung von Cranston an dem Projekt, bezogen sich die jüngsten Teaser-Posts mit den Schlagworten "Soon" (dt. "bald") und "Even sooner" (dt. "sehr bald") eben doch nur auf das neueste alkoholische Projekt der Schauspieler. Inspiriert wurden sie zur Entwicklung des mexikanischen Schnapses laut eigenen Angaben dadurch, dass sie auf absehbare Zeit nicht gemeinsam vor der Kamera stehen könnten. Wer mehr über den Mezcal und seine Verfügbarkeit erfahren will, kann den entsprechenden Instagram-Accounts unter @Doshombres und @Mezcal folgen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Three years ago we sat in a sushi bar in New York. Talking about life and what we could possibly do down the road together. We had the time of our lives while shooting Breaking Bad and truly built a very special bond. Knowing that we couldn't share the screen for quite a while - our thoughts turned to a new project. We sipped cocktails and thought about what it should be. The younger one looked at his drink and said, you know what we should do? We should do a really special Mezcal. The older one said, you mean the liquor with a worm at the bottom? Nah, that was just some bullshit gimmick, I mean real, artesanal Mezcal made by hand in Mexico. After that dinner we couldn't get the idea out of our heads. So, we started traveling to Oaxaca to see if we could find it, and we mean it had to be "it," something so damn good even people who don't think they like Mezcal will love it. It had to be perfect or we weren't going to do it. We searched high and low all over Oaxaca, met incredible people along the way and after a beautiful yet grueling search throughout that majestic landscape we believed we may have found our place. Our Mezcal. It was on a dirt-road, in tiny village, hours away from the center of town, we found it and it was perfect. Holy shit it was perfect. We looked at each other and just simply nodded. This is it. We named it Dos Hombres - two guys on a quest. It's been a long and crazy journey and we couldn't be happier to share this with you and the rest of the world. We are crazy about the taste, the aroma, and the versatility of this smokey, age-old alcohol. Try it, and let us know what you think. We are certain you will love it. Well, that's our story. What's yours? Go to Doshombres.com to get a bottle of your own. Follow us at @Doshombres and @Mezcal to hear more about Mezcal and Dos Hombres. - AP & BC 📷 @coryt

Ein Beitrag geteilt von Aaron Paul (@aaronpaul) am

Bryan Cranston und Aaron Paul sind bei weitem nicht die einzigen Serienstars, die in jüngerer Vergangenheit ins Alkohol-Geschäft eingestiegen sind. Bereits vor Jahren begründete "Arrow"-Hauptdarsteller Stephen Amell mit einem Partner seine Weinkellerei Nocking Point. Auch "Bates Motel"-Veteran Max Thieriot betreibt gemiensam mit seiner Familie mehrere Weingüter, während "Supernatural"-Star Jensen Ackles außerhalb der texanischen Metropole Austin mit der Family Business Beer Co. unter die Bierbrauer gegangen ist.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare