Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Idris Elba, Connor Price und Courteney Cox mit musikalischer Zusammenarbeit
Courteney Cox als Jules Cobb in "Cougar Town"
ABC Studios
"Courteney Cox": Der Rap zum "Friends"-Star/ABC Studios

Manche Dinge in der Welt der Celebrities sind ein bisschen bizarr. Und manch Schauspieler sollte lieber bei seinen Leisten bleiben (und wir meinen hier Idris Elba)...

Das Lied "Courteney Cox" von Connor Price und die Reaktion einer gewissen Schauspielerin

Als Schauspieler ist Idris Elba ein Weltstar, der mit Rollen wie in  "Luther",  "Mandela - Der lange Weg zur Freiheit" und  "Beasts of No Nation" Maßstäbe setzt und auch im Popcorn-Kino von  "Thor" bis  "Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw" stets ein willkommenes Gesicht ist. Privat gehört sein Herz der Musik - wo er nicht immer ganz so erfolgreich ist, wie etwa die Netflix-Serie  "Turn Up Charlie" zeigt, in der er versuchte, beide Leidenschaften zu kombinieren.

Laut Entertainment Weekly hatte Elba auf seinem Intagram-Account ein Rap-Fragment veröffentlicht und andere Künstler herausgefordert, es zum Musik-Stück zu vervollständigen. Einer, der seinen Hut in den Ring warf, war der eher unbekannte kanadische Künstler Connor Price: Er schuf einen Song über  "Friends"-Star Courteney Cox, der unter anderem auch ein bisschen mit deren Serie  "Cougar Town" spielt.

Durch Elba gelangte der Song schließlich zu Cox, die laut einem gegenüber EW gemachtem Statement durch Inspiration ihres Lebensgefährten, Musiker Johnny McDaid von Snow Patrol, selbst einen kleinen Rap beisteuerte: Sagen wir es mal so: Wenn mein Partner kein Musiker wäre, hätte ich das nicht hinbekommen: Johnny hat mir ein Muster vorgegeben, dem ich folgen konnte. Das Einzige, was ich bisher gerappt habe, war ein Weihnachtsgeschenk. (wohl ein Wortspiel rapped/wrapped).

Der Song "Courteney Cox" wurde am 22. Januar 2021 veröffentlicht, das zugehörige Video heute (26. Januar 2021).

Abstimmung: Courtney Cox von Connor Price

Über Geschmack kann man nicht streiten - wie gefällts euch?
(Diese Abstimmung wurde bereits beendet.)
  • 1.Ist OK.(66.67%)
  • 2.Ich habe nicht bis zum Ende durchgehalten.(33.33%)
  • 3.Den Song werde ich kaufen.(0.00%)
  • 4.Wie ein Autounfall - ich konnte nicht wegschauen!(0.00%)


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds