Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Internationale Event-Serie nach Jules Verne
David Tennant
Bild: FOX
David Tennant reist für das ZDF "In 80 Tagen um die Welt"/Bild: FOX

Ex-"Doctor Who" David Tennant schlüpft für eine neue Event-Serie in die Rolle von Jules Vernes legendärer Romanfigur Phileas Fogg. Laut Deadline Hollywood übernimmt Tennant die Hauptrolle in einer neuen Verfilmung des Klassikers "In 80 Tagen um die Welt", die in Deutschland im ZDF zu sehen sein wird. Acht Folgen sind geplant.

Nach einer außerordentlichen Wette begeben sich der reiche englische Gentleman Phileas Fogg (Tennant) und sein französischer Diener Jean Passepartout (Ibrahim Koma) auf eine gewagte Reise. In nur 80 Tagen wollen die beiden die Welt umrunden. Begleitet werden sie dabei von der angehenden Journalistin Abigail Fix (Leonie Benesch - "The Crown"). Der französische Roman, der erstmals 1872 auf den Markt kam, zählt zu den bekanntesten und gefeiertsten Werken von Jules Verne.

Die Adaption wird nun von Ashley Pharoah ("Life on Mars") und Caleb Ranson ("Der Tod ist kein Kinderspiel") entwickelt. Regie führen Steve Barron ("The Durrells") und Charles Beeson ("The Mentalist").

Die Dreharbeiten werden in Südafrika und Rumänien stattfinden und sollen im Februar 2020 beginnen. Mit einer Ausstrahlung ist dann Ende 2020 zu rechnen. Während die Serie hierzulande im ZDF ausgestrahlt wird, ist sie in Großbritannien bei der BBC zu Hause, in Frankreich bei France Télévisions und in Italien bei RAI. Produziert wird das Projekt von Slim Film + Television, Federation sowie Palladium Pictures und Daro Film.

Dies ist natürlich bei weitem nicht die erste Fernseh-Adaption des klassischen Stoffes. So strahlte NBC 1989 die Miniserie "Reise um die Welt in 80 Tagen" aus, in der Pierce Brosnan die Rolle des Phileas Fogg übernahm. "Monty Python"-Legende Eric Idle stand ihm zur Seite. Auch diese Verfilmung lief in Deutschland zuerst im ZDF und ist inzwischen bei Prime Video abrufbar.

Zu den bekanntesten Kino-Adaptionen zählen der Film aus dem Jahr 1956 mit David Niven in der Hauptrolle, der deutsche Stummfilm aus dem Jahr 1919 mit Conrad Veidt sowie die 2004 veröffentlichte Disney-Verfilmung mit Jackie Chan.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Spenser schrieb via tvforen.de am 05.12.2019, 13.42 Uhr:
    SpenserNach Doctor Who, den Cop in "Broadchurch" und dem Dämonen Crowley in "Good Omens" nun eine weitere Paraderolle für David Tennant. ich halte ihn für die Rolle sehr gut besetzt.