Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Ehemaliger "The Voice"-Kandidat wird Coach beim "Kids"-Ableger

22.09.2017, 10.34 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Max Giesinger verstärkt sechste Staffel
Max Giesinger wird neuer Coach bei "The Voice Kids"
Bild: Sat.1
Ehemaliger "The Voice"-Kandidat wird Coach beim "Kids"-Ableger/Bild: Sat.1

Spätestens seit seinen Charthits "80 Millionen" und "Wenn sie tanzt" kennen Max Giesinger auch Castingshow-Verweigerer. Der Sänger schaffte es 2011 bei der ersten Staffel von "The Voice of Germany" ins Finale. 2018 wechselt Giesinger die Seiten: Der 28-Jährige wird neuer Coach bei der Kinder-Version "The Voice Kids" und ersetzt Sasha, der nach zwei Staffeln seinen Hut nimmt. Neben Giesinger sitzen weiterhin Mark Forster und das Mutter-Tochter-Gespann Nena und Larissa auf den roten Stühlen.

"Vor sechs Jahren stand ich hier auf der 'The Voice'-Bühne zum ersten Mal vor richtig großem Publikum. Inzwischen toure ich durch ganz Deutschland und spiele regelmäßig vor ausverkauften Hallen", so Max Giesinger. "Damals war Nena einer der Coaches und jetzt sitze ich neben ihr. Das ist schon sehr verrückt und eine große Ehre für mich. Aber vor allem freu ich mich unglaublich, mit musikbegeisterten Kids Musik zu machen und sie in ihrer Kunst zu bestärken und zu fördern. Das wird tierisch!"

Es handelt sich übrigens um eine Premiere, dass ein ehemaliger "The Voice"-Kandidat zum Juror der Show wird. Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger schwärmt: "Dass mit Max in Sat.1 zum ersten Mal (weltweit) ein ehemaliges Talent auf dem Coach-Stuhl Platz nimmt, macht uns stolz. Das ist ein echtes Musik-Märchen!"

In einer anderern Castingshow gab es diesen Fall allerdings schon mal: So bildeten die ehemaligen "Popstars"-Gewinner Lucy Diakovska (No Angels), Ross Antony (Bro'Sis) und Senna Guemmour (Monrose) zusammen mit Detlef Soost die Jury der zehnten Staffel.

Für die kommende "The Voice Kids"-Staffel findet am 7. Oktober noch ein letztes Vorsingen für Talente zwischen sieben und 14 Jahren statt. Der Startschuss für die sechste Staffel fällt voraussichtlich wieder im Frühjahr in Sat.1.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare