Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Fünf frische Folgen der Koch-Competition bei VOX
"Grill den Henssler": (v. l. n. r.) Christian Rach, Annie Hoffmann, Steffen Henssler, Mirja Boes, Reiner Calmund
Bild: TVNOW/Stefan Gregorowius
"Grill den Henssler": Neue Staffel startet noch im Oktober/Bild: TVNOW/Stefan Gregorowius

Nach seiner Rückkehr zu VOX hatte Sternekoch Steffen Henssler im Mai dieses Jahres seine Show "Grill den Henssler" erfolgreich wiederbelebt. Nach vier Sommer-Specials zwischen August und September steht ab dem 27. Oktober nun eine eine neue reguläre Staffel auf dem Programm. Fünf Folgen werden wie gehabt sonntags um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Das Format ersetzt Wiederholungen der ebenfalls sehr erfolgreichen Competition "Kitchen Impossible", wo Henssler demnächst ebenfalls gegen seinen guten Kumpel Tim Mälzer antreten wird (TV Wunschliste berichtete).

In den von Annie Hoffmann moderierten Koch-Wettkämpfen treten diesmal unter anderem Designerin Barbara Becker, Fußballtrainer Mario Basler, "GZSZ"-Darstellerin Valentina Pahde, Schlagersängerin Vanessa Mai, Sänger Sasha und das Magier-Duo Ehrlich Brothers gegen Steffen Henssler an. Während die Promis in jeder Folge Unterstützung von den Koch-Coaches Juan Amador, Christian Lohse, Ali Güngörmüş, Maximilian Lorenz und Stefan Marquard bekommen, ist Henssler wie gehabt auf sich allein gestellt. Nur wer es schafft, die Jury in Gestalt von Reiner Calmund, Mirja Boes und Christian Rach von seinem Gericht zu überzeugen, hat die Chance auf ein Preisgeld für den guten Zweck.

Darüber hinaus kündigt der Sender eine Premiere an: Zum ersten Mal überhaupt findet im Rahmen des "RTL-Spendenmarathons" am 17. November ein Kids-Special statt - inklusive Mini-Doppelgänger der Jury. Im Vordergrund steht hierbei ebenfalls der gute Zweck: Für jeden erkochten Punkt gehen 500 Euro an die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e. V.".

Als Produktionsfirma steht erneut die ITV Studios Germany GmbH hinter "Grill den Henssler".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare