Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Homecoming": Neuer Julia-Roberts-Thriller erst 2019 auf Deutsch

02.11.2018, 14.43 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Prime Video nennt VÖ-Termin für Synchronfassung
Julia Roberts in "Homecoming"
Bild: Amazon Studios
"Homecoming": Neuer Julia-Roberts-Thriller erst 2019 auf Deutsch/Bild: Amazon Studios

Seit heute ist der Psycho-Thriller "Homecoming" mit Julia Roberts im Angebot von Prime Video verfügbar - allerdings vorerst nur im englischen Originalton. Der Streamingdienst verkündete jetzt den Termin für die deutsche Synchronfassung: Die Folgen der ersten Staffel liegen ab dem 22. Februar 2019 auf Deutsch bereit.

Julia Roberts verkörpert in der Serie die Sachbearbeiterin Heidi Bergman im sogenannten Homecoming Transitional Support Center. Diese Einrichtung soll Soldaten dabei helfen, nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg wieder in ein geregeltes Leben als Zivilist zurückzufinden. Einer dieser Soldaten ist Walter Cruz (Stephan James), der so schnell wie möglich die nächste Phase seines Lebens beginnen will. Der ambitionierte Colin Belfast (Bobby Cannavale) ist Heidis Vorgesetzter. Sein mitunter manisches Verhalten deutet aber auf ganz eigene Motive für sein Handeln hin.

Vier Jahre später hat Heidi ein vollkommen neues Leben begonnen. Sie arbeitet als eine Kellnerin in einer Kleinstadt und lebt wieder bei ihrer Mutter (Sissy Spacek). Als ein Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums sie nach den Motiven für ihren Weggang befragt, wird Heidi klar, dass sich hinter dem damaligen Geschehen eine ganz andere Geschichte verbirgt.

In weiteren Hauptrollen sind Jeremy Allen White, Alex Karpovsky, Dermot Mulroney und Hong Chau zu sehen. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen, fiktionalen Podcast von Eli Horowitz und Micah Bloomberg, die auch an der Serienadaption beteiligt sind. Produziert wurde die Serie von Universal Cable Productions und Sam Esmails Produktionsfirma Esmail Corp. Amazon gab im vergangenen Jahr eine Bestellung über gleich zwei komplette Staffeln ab.

Englischer Trailer:


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Ralfi schrieb via tvforen.de am 03.11.2018, 08.19 Uhr:
    RalfiDann hoffe ich nur, dass Daniela Hoffmann für die Synchronisation zur Verfügung steht.