Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Wiederkehrende Rolle als Terrorist
Bild: 20th Century Fox Television

"Caprica" wird bald von James Marsters terrorisiert. Der ehemalige Darsteller des Spike aus "Buffy - Im Bann der Dämonen" und "Angel" soll in einer wiederkehrenden Rolle als Terrorist Angst und Schrecken im "Galactica"-Ableger verbreiten. In mindestens drei Episoden soll Marsters zu sehen sein.

Seine Figur, Barnabus Greenley, wird der terroristischen Vereinigung angehören, die auf Caprica einen monotheistischen Glauben durchsetzen will. Greenleys Motive sollen dabei nicht immer leicht zu durchschauen sein. Zuletzt war James Marsters in Gastrollen bei "Numbers" und "Torchwood" zu sehen. Eine wiederkehrende Rolle hatte er außerdem als FBI-Agent in "Without a Trace". "Caprica" startet am 22. Januar 2010 auf dem US-Kabelsender SyFy in seine erste Staffel.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare