Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Jane Levy ("Suburgatory") mit Hauptrolle in "Zoey's Extraordinary Playlist"

12.02.2019, 12.10 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Fremde Gedanken werden in NBC-Pilot zu Musical-Nummern
Jane Levy in "Suburgatory"
Bild: ABC
Jane Levy ("Suburgatory") mit Hauptrolle in "Zoey's Extraordinary Playlist"/Bild: ABC

NBC hat die richtige Frau für seine außergewöhnliche Musikzusammenstellung gefunden."Suburgatory"-Tochter Jane Levy übernimmt die Hauptrolle in der Musical Dramedy "Zoey's Extraordinary Playlist", von der das US-Network im Januar eine Pilotepisode bestellt hatte.

"Zoey's Extraordinary Playlist" wird als eine Art Mischung aus den Filmen "La La Land" und "Was Frauen wollen" beschrieben. Im Zentrum steht eine intelligente, aber eher schüchterne Frau Ende 20 (Levy). Von einem Tag auf den anderen kann sie plötzlich - wie Mel Gibson im Film "Was Frauen wollen" - die Gedanken anderer Menschen wahrnehmen - allerdings als Songs und sogar als große Musical-Nummern, die ihr Gegenüber plötzlich für sie aufführt.

Kreiert wurde "Zoey's Extraordinary Playlist" von Austin Winsberg ("Jake in Progress"), der für NBC bereits das Buch zur Live-Musical-Übertragung von "The Sound of Music" mit Country-Star Carrie Underwood schrieb. "Girls"-Veteran Richard Shepard führt Regie. Produziert wird das Format gemeinsam von der Universal Music Group und Lionsgate Television.

Jane Levy spielte drei Staffeln lang die Hauptrolle der Vorort-Tochter Tessa Altman in "Suburgatory". Zuletzt war sie auch in der Stephen-King-Serie "Castle Rock" auf Hulu zu sehen - aufgrund des Anthologie-Ansatzes des Formats ist ungewiss, ob sie dort auch in Staffel zwei zu sehen sein wird. Feste Rollen hatte Levy zudem in "Shameless" und der kurzlebigen Hulu-Comedy "There's... Johnny!".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare