Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
83

Was Frauen wollen

(What Women Want)USA, 2000

Turner / (C) TURNER BROADCASTING, INC. A TIME WARNER COMPANY. ALL RIGHTS RESERVED. / OTTC
  • Platz 160083 Fans  75%25% jüngerälter
  • Wertung5 52284.50Stimmen: 4eigene Wertung: -

Filminfos

15.02.2001
Nick Marshall (Mel Gibson) ist brillant, attraktiv und ein Macho erster Güte. Als Schürzenjäger ist er ebenso erfolgreich wie als Werbefachmann. Sein Firmenboss Dan (Alan Alda) wartet täglich auf die genialen Einfälle seines kreativsten Mitarbeiters, und die Frauen hoffen auf Komplimente ihres Idols. Doch wenn Nick wüsste, was die Frauen wirklich von ihm denken! Aber noch fühlt er sich beim Morgenkaffee von der hübschen Kellnerin Lola (Marisa Tomei) angehimmelt und von seinen treuen Sekretärinnen vergöttert. Ausserdem ist sich Nick sicher, dass er zum Creative Director befördert wird. Aber diesmal hat er die Rechnung ohne die Frauen gemacht, deren wachsende Kaufkraft die Werbebranche entscheidend beeinflusst. Für den heiss begehrten Posten wird die attraktive Darcy McGuire (Helen Hunt) angeheuert. Zur Begrüssung überreicht das ehrgeizige Werbetalent ihrem Team ein Paket, das jene Utensilien enthält, die Frauen angeblich zum Überleben brauchen: Lippenstift, Nagellack, Enthaarungscrème und Seidenstrümpfe. Davon sollen sich die Mitarbeitenden zu neuen Werbestrategien inspirieren lassen. Frustriert, aber fest entschlossen, der Rivalin zu zeigen, was für ein Profi er ist, geht Nick aufs Ganze. Er probiert die Produkte gleich selbst aus - mit Folgen: Nach einem Missgeschick mit dem Haartrockner kann Nick plötzlich die Gedanken der Frauen hören. Der egomanische Casanova erfährt endlich, wie ihn die Frauen wirklich sehen, und das gefällt ihm nicht unbedingt. Nach anfänglicher Panik begreift Nick, wie er seine Gabe dazu einsetzen kann, Darcy mit ihren eigenen Waffen zu schlagen. Er muss nur lange genug in ihrer Nähe bleiben, um ihre Gedanken zu hören und damit ihre Werbe-Ideen - und schliesslich ihr Herz - zu stehlen. Nancy Meyers, die sich als Drehbuchautorin von Filmen wie "Private Benjamin", "Baby Boom", "Father of the Bride" und "I Love Trouble" zu Beginn ihrer Karriere einen Namen gemacht hatte, landete 1998 mit ihrem Regie-Début "The Parent Trap" einen ersten Hit. Schon zwei Jahre später doppelte sie mit der Fantasy-Komödie "What Women Want" nach. Mel Gibson verkörpert darin mit viel Selbstironie den unverbesserlichen Macho Nick, der den Weg in den Kopf seiner weiblichen "Opfer" findet. Als Werbefrau Darcy, die ihn herausfordert und schliesslich erobert, glänzt Helen Hunt. Danach standen die Topstars bei Meyers Schlange: Für die romantische Komödie "Something's Gotta Give" (2003) holte sie sich Jack Nicholson, Diane Keaton und Keanu Reeves vor die Kamera, in der Weihnachtsromanze "The Holiday" spielten Cameron Diaz, Kate Winslet, Jude Law und Jack Black, und 2010 lief Meyers Screwball-Komödie "It's Complicated" mit Meryl Streep, Alec Baldwin und Steve Martin äusserst erfolgreich auch in den Schweizer Kinos. Mel Gibson hat nach "What Women Want" dem Komödienfach den Rücken gekehrt und sich sowohl als Schauspieler ("Signs", "Edge of Darkness") als auch als Regisseur und Produzent ("The Passion of the Christ", "Apocalypto") eher düsteren Stoffen zugewendet. Helen Hunt gab 2007 mit dem subtilen Drama "Then She Found Me" ihren Einstand als Regisseurin und spielte - an der Seite von Frauenschwarm Colin Firth - auch gleich die Hauptrolle. Zuletzt war sie als Sextherapeutin in "The Sessions" zu sehen.
(SRF)
Nancy Meyers, die sich als Drehbuchautorin von Filmen wie Private Benjamin, Baby Boom, Father of the Bride und I Love Trouble einen Namen gemacht hatte, landete 1998 mit ihrem Regiedebüt The Parent Trap einen Hit. Schon zwei Jahre später doppelte sie mit der Fantasy-Komödie What Women Want nach. Mel Gibson verkörpert darin mit viel Selbstironie den unverbesserlichen Macho Nick, der den Weg in den Kopf seiner weiblichen Opfer findet. Als Werbefrau Darcy, die ihn herausfordert und schliesslich erobert, glänzt Helen Hunt (As Good as It Gets, Dr. T & the Women). Auch für ihre nächste romantische Komödie Something's Gotta Give (2003) holte sich Meyers mit Jack Nicholson und Diane Keaton Topstars vor die Kamera. 2006 folgte die Weihnachtsromanze The Holiday mit Cameron Diaz, Kate Winslet, Jude Law und Jack Black, und 2010 soll ihr nächster Film in die Kinos kommen. Titel und Besetzung sind allerdings noch offen. Mel Gibson hat nach What Women Want dem Komödienfach den Rücken gekehrt und sich sowohl als Schauspieler (Signs) wie als Regisseur und Produzent (The Passion of the Christ, Apocalypto) eher düsteren Stoffen zugewendet. Helen Hunt gab 2007 mit dem subtilen Drama Then She Found Me ihren Einstand als Regisseurin und spielte - an der Seite von Frauenschwarm Colin Firth - auch gleich die Hauptrolle.
(S1)

Was Frauen wollen Streams

  • Was Frauen wollen [dt./OV]
    121 min.
    ab € 7,99*
  • Was Frauen wollen
    121 min.
    ab € 7,99*
  • Was Frauen wollen
    121 min.
    ab € 9,99*
  • Was Frauen wollen
    121 min.
    ab € 7,99*
  • Was Frauen wollen
    121 min.
    ab € 3,87*
  • Was Frauen wollen
    121 min.
    ab € 19,99*
  • Was Frauen wollen
    121 min.
    ab € 7,75*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
  • Was Frauen wollen
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Darcy Maguire (Helen Hunt)
    Darcy Maguire (Helen Hunt)
    Bild: © Turner
  • L-R: Nick Marshall (Mel Gibson) und Darcy Maguire (Helen Hunt)
    L-R: Nick Marshall (Mel Gibson) und Darcy Maguire (Helen Hunt)
    Bild: © Turner
  • L-R: Nick Marshall (Mel Gibson) und Darcy Maguire (Helen Hunt)
    L-R: Nick Marshall (Mel Gibson) und Darcy Maguire (Helen Hunt)
    Bild: © Turner

Was Frauen wollen-Fans mögen auch

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds