Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update "Joko & Klaas gegen ProSieben": Neue Staffel startet erst im Mai

von Vera Tidona in News national
(30.03.2020, 19.40 Uhr/ursprünglich erschienen am 23.03.2020)
Fünf neue Folgen mit Vanessa Mai, Sido und Mario Basler - ohne Publikum
"Joko & Klaas gegen ProSieben"
ProSieben/Andreas Franke
"Joko & Klaas gegen ProSieben": Neue Staffel startet erst im Mai/ProSieben/Andreas Franke

Sie kommen zurück: Die beiden ewigen Rivalen Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf setzen all ihr Wissen, Geschick und Können für eine neue Staffel aufs Spiel, um gegen ihren Haussender zu gewinnen. Die Spielshow  "Joko & Klaas gegen ProSieben" kommt im Frühling zurück.

UPDATE: ProSieben kündigt nun an, dass die fünf neuen Folgen ab 5. Mai 2020 immer dienstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn zu sehen sein werden. Eigentlich sollte es bereits am 28. April losgehen. Durch die aktuelle Zwangspause bei  "The Masked Singer" (TV Wunschliste berichtete) soll hier nun allerdings das Staffelfinale am 28. April laufen, "Joko & Klaas gegen ProSieben" startet in der Woche darauf.

Auch diesmal führt Moderator Steven Gätjen durch die Sendung. Aufgrund der derzeit angespannten Situation wegen des Coronavirus verzichtet der Sender auch hier auf ein Studiopublikum (TV Wunschliste berichtete).

Im Showkampf treten Joko und Klaas erneut gemeinsam gegen zahlreiche prominente Herausforderer an: Im großen Kräftemessen sind diesmal Vanessa Mai, Max Giermann, Katrin Bauerfeind, Olivia Jones, René Adler, Timo Hildebrand, Frank Rosin, Axel Stein, Ben Dolic, Stefanie Kloß, Sido, Paul Janke, Jeannine Michaelsen, Tedros Teclebrhan, Mario Basler, Patrick Owomoyela, Viviane Geppert, Christian Düren, Simon Gosejohann, Funda Vanroy, Christoph "Icke" Dommisch, Jan Stecker,  "Galileo"-Reporterin Claire Oelkers, Mentalist Timon Krause, Riccardo Simonetti und viele mehr dabei.

Die Regeln dürften bekannt sein: Sollten Joko und Klaas gewinnen, gewährt ihnen ihr Arbeitgeber ProSieben einen 15-minütigen Live-Sendeplatz, der ihnen zur freien Gestaltung überlassen wird. Triumphiert allerdings ProSieben, muss sich das Duo bedingungslos in die Dienste des Senders stellen.

Während die 15-minütige Sendung "Joko & Klaas LIVE" gerade mit dem  Grimme-Preis ausgezeichnet wurde (TV Wunschliste berichtete), wurden die Moderatoren mit Fake-Vorwürfen konfrontiert, dass manches in ihren Shows gestellt gewesen sei (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • serienman schrieb am 30.03.2020, 20.59 Uhr:
    Zum Glück kann ich mir anders die Zeit vertreiben anstatt mir diese 2 Vollidioten anzuschauen. Jeder kann schauen, was er will, aber ich werde mir so was einfach nicht antun.
  • serieone schrieb am 24.03.2020, 09.11 Uhr:
    Also geht der Fake weiter bei ProSieben.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds