Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Thrillerserie von Mark Boal ("The Hurt Locker")
Luke Evans in "The Pembrokeshire Murders"
ITV
Luke Evans in neuer Apple-Serie "Echo 3" dabei/ITV

Apple hat die neue Serie  "Echo 3" von Oscar-Preisträger Mark Boal ( "Tödliches Kommando - The Hurt Locker") für den eigenen Streaminganbieter Apple TV+ bestellt. Für eine der beiden Hauptrollen ist nun Luke Evans ( "The Alienist - Die Einkreisung") gefunden, der sich in Südamerika auf die Suche nach seiner unter mysteriösen Umständen verschwundenen Schwester begibt.

Die Handlung folgt der jungen, brillanten US-amerikanischen Wissenschaftlerin Amber Chesborough, die sich in Südamerika aufhält. Als sie an der Grenze zwischen Kolumbien und Venezuela plötzlich spurlos verschwindet, läutet ihre Familie eine Suchaktion ein. Ihr Bruder (Evans) sowie ihr Ehemann, die beide über militärische Erfahrungen verfügen, begeben sich an ihren zuletzt bekannten Aufenthaltsort und finden sich plötzlich in einem geheimen Krieg wieder.

Der zehnteilige Actionthriller von Produzent und Autor Mark Boal basiert auf dem israelischen Vorbild  "When Heroes Fly" von Omri Givon ( "Die Geiseln"), nach einer Buchvorlage von Amir Gutfreund. Als Showrunner fungiert Boal gemeinsam mit Jason Horwitch ( "Berlin Station"). "Echo 3" ist eine Produktion von Keshet Studios in Zusammenarbeit mit Apple Studios.

Für Mark Boal handelt es sich bereits um seine zweite Serienproduktion für Apple TV+. Neben "Echo 3" entwickelt der Filmemacher derzeit noch die kommende Thrillerserie  "Suspicion" mit Uma Thurman ( "Kill Bill") in der Hauptrolle.

Das israelische Original "When Heroes Fly" ging im Frühjahr 2018 auf dem Sender Keshet 12 an den Start. Netflix konnte sich inzwischen die internationalen Rechte sichern und zeigt die Serie auch für deutsche Kunden.

Luke Evans ist nach  "Die Schöne und das Biest" als Nächstes in Disneys "Pinocchio"-Neuverfilmung von Regisseur Robert Zemeckis mit Tom Hanks als Geppetto zu sehen. Außerdem spielt Evans in der derzeit noch in Produktion befindlichen Miniserie  "Nine Perfect Strangers" neben Melissa McCarthy und Nicole Kidman mit (TV Wunschliste berichtete). Zuletzt war er in der erfolgreichen britischen True-Crime-Serie  "The Pembrokeshire Murders" als ermittelnder Polizist zu sehen, der nach Jahren einen gesuchten Serienmörder dingfest machen kann (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds