Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

NBC bestellt die neue Serien "Chicago Med","Blindspot" und "Heartbreaker "

02.05.2015, 00.25 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Erste Serienbestellungen vor den Upfronts
Jaime Alexander als Jane Doe in "Blindspot"
Bild: Virginia Sherwood/NBC
NBC bestellt die neue Serien  "Chicago Med","Blindspot" und "Heartbreaker "/Bild: Virginia Sherwood/NBC

Die ersten Serienbestellungen der Upfronts 2015 sind getroffen: NBC hat die drei neuen Serien "Chicago Med", "Blindspot und " und "Heartbreaker" (ehemals "Heart Matters") für eine Ausstrahlung in der Season 2015/16 bestellt.

Bewertung
Es ist kein Wunder, dass NBC der erste Sender ist, der Serienbestellungen aufgegeben hat: Der Sender eröffnet die New York Upfronts der englischsprachigen Broadcast-Networks am Montag nächster Woche (11. Mai) mit seiner Veranstaltung.

Drei der vier jetzt bestellten Serien waren von den US-Journalisten als aussichtsreichste Kandidaten gehandelt worden, wie Deadline meldet. Der vierte hoch gehandelte Kandidat ist "The Player" mit Wesley Snipes und Philip Winchester (ehemals "Endgame"). Das Projekt kommt von Sony, das noch andere Projekte bei NBC hat und wo häufig komplexe Verhandlungen unter Einbeziehung mehrerer Serien stattfinden. Wackelkandidat ist etwa "The Night Shift", dessen Chancen durch die Bestellung beider Mediziner-Piloten seitens NBC nicht einfacher geworden ist. Die Serie, die im letzten Jahr im Sommer gestartet war, hat sich zwar quotentechnisch der regulären Season angepasst, andererseits aus der "Startrampe" hinter "The Voice" kein gutes Ergebnis geholt. Ob sie auf sich alleine gestellt überleben könnte wird angezweifelt.

Chicago Med
Bereits in einem Backdoor-Piloten ausprobiert worden war eine dritte Serie im "Chicago"-Franchise von Dick Wolf: "Chicago Med" gesellt sich zu "Chicago Fire" und "Chicago PD". Die Serie ist in einem chicagoer Krankenhaus angesiedelt und soll das "alltägliche Chaos" dort als Aufhänger haben. Als Darsteller wurden im Rahmen des Backdoor-Piloten Yaya DaCosta, S. Epatha Merkerson, Oliver Platt und Laurie Holden verpflichtet.

Wolf Films stellt "Chicago Med" unter dem Dach von Universal Television her. Wlof hat damit demnächst wieder vier Seiren im Programm von NBC, da die anderen beiden "Chicago"-Serien sowie "Law & Order: Special Victims Unit" bereits für die kommende Season verlängert wurden.

Blindspot
Aus dem Bereich der High Concept Dramaserien kommt "Blindspot", das in eine ähnliche Kerbe schlägt wie "The Blacklist". Die Serie beginnt damit, dass eine unbekannte Frau ohne Erinnerungen - Jane Doe (Jaimie Alexander) - auf dem belebten Times Square in New York City nackt einem Dufflebag entsteigt. Auf ihrem Körper findet sich ein großflächiges Tattoo. Darin finden Experten bald einen verwirrenden Hinweis: Den Namen Kurt Weller, der einem FBI Agenten gehört (gespielt von Sullivan Stapleton). Ebenfalls bald offensichtlich wird, dass jedes Teil des Tattoos auf ein Verbrechen hinweist, das zu lösen ist. So machen sich Jane und das FBI an die Aufklärung und auf die Suche nach einer Auflösung von Janes rätselhafter Herkunft - und damit mitten hinein in eine großangelegte, internationale Verschwörung.

Weitere Hauptrollen haben Audrey Esparza, Rob Brown, Marianne Jean-Baptiste, Ukweli Roach und Ashley Johnson.

Greg Berlanti ("Arrow") half "Blindspot" zu entwickeln. Martin Gero hat das Drehbuch geschrieben und fungiert mit Berlanti, Sarah Schechter und Pilot-Regisseur Mark Pellington als Executive Producer. Warner Bros. Television und Berlanti Productions stehen hinter dem Projekt.

Heartbreaker (ehemals "Heart Matters")
Die Serie "Heartbreaker" folgt der Arbeit und dem Privatleben der Herzchirurgin Dr. Alex Panttiere (Melissa George, "Hunted - Vertraue niemandem"). Ihr Spezialgebiet sind Transplantationen, in dem Feld ist sie weltbekannt. Sie erweitert die Grenzen der Medizin, muss stets aufs neue ihre Vorgesetzten von neuen Methoden überzeugen, ihre Praktikanten unter Kontrolle halten und ein Privatleben managen, das selbst ein Vollzeitjob ist.

Weitere Hauptrollen haben Dave Annable, Don Hany, Shelley Conn, D.L. Hughley, Jamie Kennedy, Maya Erskine, J. Louis Mills und Joshua Leonard.

Jill Gordon fungiert als Autor und Executive Producer. Dabei wird sie unterstützt von den Eheleuten Amy Brenneman ("Private Practice") und Brad Silberling sowie Regisseur Robert Duncan McNeill ("Star Trek - Raumschiff Voyager"). Universal Television stellt die Serie her.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare