Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Erster Trailer bringt Matthew Rhys als Kult-Anwalt zurück
Matthew Rhys als "Perry Mason" zurück
HBO
"Perry Mason": Starttermin für zweite Staffel verkündet/HBO

Matthew Rhys meldet sich als Kult-Anwalt  "Perry Mason" im Gerichtssaal zurück: Gut zweieinhalb Jahre nach der eigentlich als Miniserie gefeierten Serien-Neuauflage kündigt HBO nun einen Termin für die zweite Staffel an. Los geht es am 6. März 2023 beim US-Sender und dem hauseigenen Streamingdienst HBO Max. In Deutschland besorgte Sky die Erstausstrahlung der Serie, ein Termin für die neue Staffel wird noch bekannt gegeben. Einen Blick auf die frischen Folgen liefert ein erster Trailer.

Die Handlung der zweiten Staffel setzt einige Monate nach dem Dobson-Fall aus Staffel eins an. Perry (Rhys) und Della Street (Juliet Rylance) haben die Anwaltskanzlei mittlerweile neu aufgestellt: Statt Straffällen bearbeiten sie nun Zivilfälle, vornehmlich Vertragsabschlüsse und Testamente. Damit kommen sie auch im aktuell herrschenden neuen Höhepunkt der Weltwirtschaftskrise recht gut über die Runden. Perry hat die alte Farm seiner Familie verlassen und gibt sich mittlerweile wieder anwaltlicher: im Anzug statt in der zernknitterten Lederjacke. Die Neuausrichtung der Kanzlei hat dazu geführt, dass hier für den Ex-Polizisten Paul Drake (Chris Chalk) wenig (Ermittlungs-)Arbeit bleibt, so dass der sich nun alleine durchschlagen muss.

In einer ersten Ankündigung zur zweiten Staffel heißt es: Ein Fall, der eigentlich sehr eindeutig erschien und daher schnell abgehandelt werden sollte, wird in Los Angeles zum Stadtgespräch. Als Perry sich für Gerechtigkeit einsetzt, erweist sich wieder einmal, dass nicht alles so ist, wie es scheint.

Zur Besetzung der zweiten Staffel gehören außerdem Shea Whigham, Eric Lange, Justin Kirk, Diarra Kilpatrick, Katherine Waterston, Hope Davis, Fabrizio Guido, Peter Mendoza, Mark O'Brien, Paul Raci, Jen Tullock, Jon Chaffin, Onahoua Rodriguez, Jee Young Han, Tommy Dewey, Wallace Langham und  "Herr der Ringe"-Veteran Sean Astin (TV Wunschliste berichtete).

"Perry Mason" wird von Rolin Jones und Ron Fitzgerald entwickelt, basierend auf der gleichnamigen Buchreihe von Erle Stanley Gardner. Nach dem durchschlagenden Erfolg der einst als Miniserie angedachte Produktion im August 2020 erfolgte kurz drauf die Bestellung einer zweiten Staffel (TV Wunschliste berichtete).

Bereits in den 1930er Jahren entstanden erste Kinofilme mit dem berühmten Anwalt, gefolgt von einer Hörspielreihe im Radio bis in die 1950er Jahre. Im Fernsehen erfreute sich die erfolgreiche CBS-Serie  "Perry Mason" in den 1960er Jahren mit Raymond Burr großer Popularität, gefolgt von einer  "Perry Mason"-Nachfolgeserie mit der Originalbesetzung in den 1980er Jahren.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare