Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

ProSieben: Comedys "Superior Donuts" und "The Grinder" starten im Januar

ProSieben: Comedys "Superior Donuts" und "The Grinder" starten im Januar

15.12.2017, 19.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
US-Comedys müssen sich auf Randsendeplätzen durchschlagen
"Superior Donuts"
Bild: CBS
ProSieben: Comedys "Superior Donuts" und "The Grinder" starten im Januar/Bild: CBS

Für das neue Jahr hat ProSieben zwei weitere Comedy-Starts angekündigt. Einerseits die Deutschlandpremiere der aktuellen CBS-Comedy "Superior Donuts" um die Kundschaft des gleichnamigen Ladens. Die Serie wird am 10. Januar am gleichen Tag wie die dritte Staffel von "Zoo" starten (TV Wunschliste berichtete), allerdings erst nach Mitternacht. Auf einem anderen Randsendeplatz erfolgt die Free-TV-Premiere der kurzlebigen Comedy-Serie "The Grinder": Rob Lowe porträtiert einen Schauspieler, der nach einer langlebigen Serienrolle als Anwalt nun seinem Bruder (Fred Savage, Kevin aus "Wunderbare Jahre") ungefragt bei dessen Arbeit helfen will. Die Serie läuft am Sonntagmorgen um 8.50 Uhr.

Zuvor hatte ProSieben für den 8. Januar die Starts neuer Folgen von "The Big Bang Theory" und dessen neuem Spin-Off "Young Sheldon" sowie für den 2. Januar die Starts von "Die Simpsons", "Family Guy" und "The Mick" verkündet.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Superior Donuts
Hinter dem eher merkwürdig anmutenden Serientitel "Superior Donuts" steht ein traditionsreicher Donut-Laden in Chicago. Der wird schon seit 1969 von Arthur (Judd Hirsch, "Taxi", "Numb3rs", "Forever") betrieben - die meiste Zeit gemeinsam mit seiner Ehefrau, die nun aber vor einigen Jahren verstorben ist. Als Arthur eine neue Aushilfe sucht, meldet sich der wortgewandte Franco Wicks (Jermaine Fowler). Trotz anfänglicher Reibereien zwischen dem in seinen Gewohnheiten gefangenen Arthur und dem energiegeladenen neuen Angestellten raufen sich die beiden Männer zusammen.

"Superior Donuts" ist in einer Gegend von Chicago beheimatet, die einem kulturellen Wandel unterliegt, wo die eingesessenen Bewohner ihren Wohnraum verlieren und die sanierten Wohnungen an wohlhabende Neumieter vergeben werden, was auch im Laden für ein Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Schichten sorgt.

Zu den Stammgästen in Arthurs Laden gehört Streifenpolizistin Randy DeLuca (Katey Sagal; "Sons of Anarchy", "Eine schrecklich nette Familie"), deren junger Partner James (Darien Sills-Evans), der sich seit der Schließung einer nahen Fabrik mit Gelegenheits-Jobs durchschlagende Carl 'Tush' Tushinski (David Koechner), der aus dem Irak stammende, windige Unternehmer Fawz Hamadani Farooq Al-Shahrani (Maz Jobrani) sowie die Studentin Maya (Anna Baryshnikov - ja, die Tochter vom gleichnamigen Eiskunstlauf-Star).

"Superior Donuts" läuft immer mittwochs gegen Mitternacht in Doppelfolgen. Die Auftaktstaffel hat 13 Episoden, in den USA läuft aktuell die zweite Staffel.

The Grinder
Die US-Comedy "The Grinder" läuft in Deutschland mit dem Untertitel "Immer im Recht". Die Deutschlandpremiere der Serie aus dem Jahr 2015 hat bereits ProSieben FUN besorgt, die erste und einzige Staffel umfasst 22 Folgen.

Anwaltssohn Dean Sanderson, Jr. (Lowe) hatte es aus dem eher provinziellen Boise, Idaho als Schauspieler nach Hollywood geschafft und wurde dort mit der Anwaltsserie The Grinder populär . Nach der Absetzung des Formats ist der geknickte Dean nun in seine Heimatstadt zurückgekehrt, wo sein Vater Dean, Sr. (William Devane, "24") und sein jüngerer Bruder Stewart (Savage) eine kleine Kanzlei betreiben. Stewart ist ein Familienmann mit zwei Kindern, besonnen und bodenständig - und damit das genaue Gegenteil des melodramatischen und selbstverliebten Dean.

Dean findet sich durch das Ende seiner Serie in einer Sinn- und Lebenskrise wieder, die erst endet, als er sein "Wissen" aus der Rolle in die Arbeit seines Bruders und des Vaters einbringt: Selbst in kleinen Fällen versucht der Grinder mit Fernseh-Anwalts-Tricks, großartigen Inszenierungen und dem Einsatz seines Celebrity-Status die Fälle vor Gericht ohne Einbezug der Gesetze zu gewinnen - bisweilen geht das anfänglich nach hinten los, aber am Ende ist der Grinder halt immer im Recht. Für Stewart ist das ein Graus, umso mehr, als dass der gemeinsame Vater, Stewarts Frau Debbie (Mary Elizabeth Ellis) und die Kinder Dean vergöttern.

Doch der Erfolg gibt Dean Recht, und während der jüngere Bruder sich mit der Zeit etwas von der Lockerheit des Grinders abschneidet, entdeckt der ein neues Verantwortungsbewusstsein - und beneidet insgeheim den Bruder um dessen Familie.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare