Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ProSieben: "The Big Bang Theory" und "Undateable" ab Mitte September montags

31.07.2015, 15.44 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Neue Sitcom vom "Scrubs"-Schöpfer feiert Deutschlandpremiere
"Undateable": (V.l.) Shelly, Leslie, Dustin, Danny, Brett und Burski
Bild: NBC
ProSieben: "The Big Bang Theory" und "Undateable" ab Mitte September montags/Bild: NBC

ProSieben hat bekannt gegeben, wann man mit den Montagsprogramm in die neue Saison einsteigen wird, also statt Wiederholungen frische Folgen zeigt: Ab dem 14. September wird es demnach neue Episoden von "The Big Bang Theory" geben. Am gleichen Abend soll auch die bisher noch nicht gezeigte US-Comedy "Undateable" als Deutschlandpremiere gezeigt werden. Hinter der Serie steht "Scrubs"-Schöpfer Bill Lawrence.

"The Big Bang Theory" wird um 20.15 Uhr mit einer Doppelfolge den Abend eröffnen, wie ein Sendersprecher auf wunschliste.de-Nachfrage bestätigte. In den folgenden Wochen wir es voraussichtlich mit der üblichen Methode "eine frische Folge, eine Wiederholung" weiter gehen. "Undateable" läuft dann ab 21.15 Uhr, es soll bei seiner Ausstrahlung durchgängig in Doppelfolgen laufen.

Bei "The Big Bang Theory" geht es voraussichtlich mit Folge 8x13 mit dem Originaltitel "The Anxiety Optimization" weiter. Da Sheldon (Jim Parsons) bei seiner Forschungsarbeit nicht weiter kommt und dadurch enorm gestresst ist, schlägt ihm Penny (Kaley Cuoco-Sweeting) ihr persönliches Hausmittel vor: Sich mit etwas zu beschäftigen, dass sie nervt, weil das die Gedankenblockade auflöse und sie dann wieder klarer sehen könne. Also bittet Sheldon seine Freunde, ihn zu nerven - was diese nur zu gerne tun... Gleichzeitig umgibt Sheldon sich mit den Frauen der Gruppe und deren Gesprächen, weil diese ihn gleichfalls nerven. Erfolg will sich aber zunächst nicht einstellen, und Sheldon wird immer reizbarer. In einer weiteren Handlung erlaubt sich Howard (Simon Helberg), Raj (Kunal Nayyar) auf die Schippe zu nehmen: Er liest den Freunden Rajs Zitate vor und stellt sie vor die Aufgabe zu erraten, ob Raj das zu seinem geliebten Hund oder seiner Freundin Emily (Laura Spencer) gesagt hat.

Die Serie "Undateable" handelt von Barbesitzer Justin (Brent Morin). Der schüchterne Mann ist ziemlich in seine Angestellte Nicki (Briga Heelan) verknallt, weiß aber nicht so recht, wie er ihr nahe kommen kann. Da hilft die frische Bekanntschaft mit Danny (Chris D'Elia, "Alex und Whitney - Sex ohne Ehe"), dem Bruder von Justins Wein-Lieferantin Leslie (Bianca Kajlich, "Rules of Engagement").

Danny ist von sich selbst überzeugt, nachdem aber seine bisherige Mitbewohnerin anlässlich ihrer Heirat ausgezogen ist, ist der Dauer-Junggeselle in einer kleinen Lebenskrise. Als Projekt macht er es sich zur Aufgabe, Justin zu mehr Selbstvertrauen im Umgang mit Frauen zu verhelfen. Auch Justins Freunde, die ständig in der Bar abhängen, sind allesamt derzeit nicht in der Form, eine feste Beziehung einzugehen: Der britische Barman Brett (David Fynn) hat sich gerade erst als schwul geoutet und noch Anpassungsschwierigkeiten in der neuen Szene; Burski (Rick Glassman) kann mit seinen Anzüglichkeiten und doppeldeutigen Kommentaren nicht hinter den Berg halten und gilt daher als schleimig; und Shelly (Ron Funches) ist ein stark übergewichtiger, bequemer Altenpfleger, der gleichsam gerne futtert und kifft. Der Kreis schließt sich bei der bereits erwähnten Leslie, die ihren Job vor allem deshalb gewählt hat, weil sie sich Zugriff auf kostenlose Probeflaschen erhoffte.

In den USA liefen bisher zwei Staffeln mit insgesamt 24 Folgen der Sitcom. Für die dritte Staffel wurden nach einem Experiment mit einer Live-Episode (wunschliste.de berichtete) eine komplett aus Live-Folgen bestehende dritte Staffel bestellt.

Wie bei "Scrubs", das ebenfalls von "Undateable"-Produzenten Bill Lawrence stammt, steht in der Serie die ungewöhnliche Freundschaft zweier junger Männer im Zentrum: Hier ist es der arrogante Danny auf der einen Seite und der sensible Justin auf der anderen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare