Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ProSieben verschiebt "Lethal Weapon"

29.11.2016, 14.24 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Doch keine Ausstrahlung ab Januar 2017
"Lethal Weapon"
Bild: FOX
ProSieben verschiebt "Lethal Weapon"/Bild: FOX

Ursprünglich plante ProSieben, die neue US-Serie "Lethal Weapon" ab Januar 2017 zusammen mit einer weiteren Serienadaption, "Limitless", immer mittwochs im Doppelpack zu zeigen (wunschliste.de berichtete). Von diesen Plänen hat der Münchner Sender nun Abstand genommen. "Lethal Weapon" bleibt vorerst im Schrank und die Ausstrahlung wird auf einen späteren Zeitpunkt im kommenden Jahr verschoben, wie ein Sendersprecher auf Anfrage von TV Wunschliste bestätigte. Stattdessen zeigt ProSieben ab dem 4. Januar "Limitless" stets in Doppelfolgen ab 20.15 Uhr. Ab 22.10 Uhr greift der Sender auf vier Wiederholungen von "Two and a Half Men" zurück. Über die Gründe dieser Programmänderung gab der Sender keine Auskunft.

Sowohl "Limitless" als auch "Lethal Weapon" basieren auf Kinofilmen. Während "Limitless" bereits in der letzten Season in den USA lief und nach schlechten Quoten auch schon wieder Geschichte ist (wunschliste.de berichtete), ist "Lethal Weapon" erst im September 2016 in den USA gestartet und erhielt dank erfreulicher Einschaltquoten eine Aufstockung auf 18 Episoden.

Der nach einem Herzanfall übervorsichtige Cop Roger Murtaugh (Damon Wayans, "What's Up, Dad?") wird mit dem aufgrund des Verlusts seiner Ehefrau fast schon manischen Cop Martin Riggs (Clayne Crawford, "Rectify") zusammengetan. Auch wenn sich die beiden ständig aneinander reiben, sind sie letztendlich ein perfektes Team.

Jordana Brewster aus "Dallas" spielt die Polizei-Psychaterin Maureen Cahill. Kevin Rahm ("Desperate Housewives") porträtiert Murtaughs Ex-Partner Brooks Avery, den jetzigen Captain. Murtaughs Frau Trish, eine erfolgreiche Anwältin, wird von Keesha Sharp dargestellt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • SerienFlash schrieb am 29.11.2016, 20.01 Uhr:
    SerienFlashIch find die Serie so derbe witzig und hätte mich wirklich über eine Ausstrahlung ab Januar gefreut. Limitless ist gegen LW wirklich langweilig. LW ist wohl einer der wenigen Serien die von einem Film stammen, die wirklich gut ist.
  • serieone schrieb am 29.11.2016, 19.49 Uhr:
    serieoneHabe es nicht anders erwartet vom Serien-Feindlichen-Sender ProSieben. NEUE Serien bekommen keine Chance bei diesem Trash-Sender.