Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Sänger will in ARD-Telenovela untertauchen
Thomas Anders und David (Arne Rudolf)
ARD/Nicole Manthey
"Rote Rosen": Thomas Anders mit Gastrolle/ARD/Nicole Manthey

Thomas Anders wagt sich auf ungewohntes Terrain: Der beliebte Sänger spielt sich in einem Gastauftritt bei  "Rote Rosen" selbst. Innerhalb der ARD-Telenovela taucht er in Lüneburg auf und möchte unerkannt bleiben - was einfacher gesagt als getan ist...

Dass Thomas Anders bei seinem Aufenthalt in Lüneburg kein Aufsehen erregen möchte, sorgt bei David (Arne Rudolf) für Verdruss. Denn er möchte seiner Oma Ingrid, die ein glühender Fan des Sängers ist, gerne eine große Freude mit einem persönlichen Autogramm machen. Doch dummerweise entwischt Thomas Anders dauernd. Im Hotel "Drei Könige" - schon ausgecheckt, in der Lüneburger Altstadt - untergetaucht.

David bittet Ellen (Yun Huang) und Sara (Antonia Jungwirth) um Hilfe, doch auch sie haben kein Autogrammjäger-Glück. Das Blatt wendet sich erst, als der kleine Sam (Jayceon Müller) gelangweilt mit seinem Fußball in der Hotellobby auf seine Mutter wartet. Thomas Anders taucht plötzlich auf, da er etwas an der Rezeption vergessen hat. Spontan fordert er Sam zu einem kleinen "Lobby-Match" heraus. Am Ende bekommt David sogar ein persönliches Video-Ständchen von Thomas Anders für Oma Ingrid...

Seinen Gastauftritt bei "Rote Rosen" hat Thomas Anders in Folge 3.330, die voraussichtlich Anfang Mai im Ersten ausgestrahlt wird. Zuvor steht der Sänger bereits am kommenden Samstag, 27. Februar um 20.15 Uhr bei den  "Schlagerchampions 2021" auf der Bühne. Gemeinsam mit Florian Silbereisen als Duettpartner feiert das frühere Modern-Talking-Mitglied derzeit große Erfolge. Ihr gemeinsames Duett-Album erreichte auf Anhieb Platz 1 der deutschen Albumcharts und holte bereits Gold-Status.

Die Macher von "Rote Rosen" haben allem Anschein nach Gefallen an prominenten Gästen aus dem Schlagerbereich gefunden. Denn erst vor Kurzem stand auch Ross Antony für die Telenovela vor der Kamera - und verkörperte den Wetter-Frosch Tony Frost (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds